Dynamo Dresden stellt neues Trikot vor

Schwarze Rauten als Anlehnung an das Rudolf-Harbig-Stadion.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Dynamo Dresden stellt neues Trikot vor
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden hat sein Heimtrikot für die bevorstehende Saison 2020/2021 vorgestellt. Das gelbe Jersey mit schwarzen Raglan-Ärmeln ist optisch an die Heimspielstätte der SGD angelehnt. Wie auf dem Unterrang des Rudolf-Harbig-Stadions, steigen auf der Front des neuen Jerseys vom Saum beginnend schwarze Rauten auf.

Das auf die Brust gestickte Dynamo-Wappen, der Claim "Wir haben einen Traum" oberhalb des Saums und das Stadtwappen im Nacken sollen die Verbundenheit zur Stadt Dresden darstellen. Im Kragen findet sich ein Druck des Rudolf-Harbig-Stadions inklusive der Vereinserfolge. Das Nackenband ist mit der Aufschrift "Love Dynamo - Hate Racism" versehen.

"Wir freuen uns sehr, mit Dynamo in die dritte gemeinsame Saison zu gehen", erklärt André Bachmann, Geschäftsführer des schwedischen Ausrüsters. "Auch in diesem Jahr haben wir in enger Zusammenarbeit mit dem Verein ein individuell designtes Trikot entworfen, das sich optisch nicht nur an die Heimspielstätte der SGD anlehnt, sondern durch viele liebevolle Details die Verbundenheit zur Landeshauptstadt Dresden deutlich macht. Wir freuen uns darauf, in der Saison 2020/2021 in diesem neuen Dynamo-Trikot zusammen viele tolle Spiele und Erfolge zu feiern."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: