Dynamo Dresden darf vor Zuschauern spielen

Gesundheitsamt gibt "grünes Licht" für Hygienekonzept im DFB-Pokal gegen Hamburger SV.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Dynamo Dresden darf vor Zuschauern spielen
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Grünes Licht für die SG Dynamo Dresden: Der Zweitliga-Absteiger darf im ersten Pflichtspiel der neuen Saison im DFB-Pokal vor Zuschauern spielen. Für die Partie der ersten Runde gegen den Zweitligisten Hamburger SV am Montag, 14. September, ab 18.30 Uhr sind wieder Zuschauer im Rudolf-Harbig-Stadion zugelassen.

Die genaue Zuschauerzahl hängt dabei entscheidend vom Buchungsverhalten der Dynamo-Fans ab. Jede Bestellung, unabhängig von der Größenordnung, bedeutet auch einen Platz als Abstandshalter. Je kleinteiliger also das Bestellverhalten ausfällt, desto mehr Abstandsplätze sind im Stadion gegeben und desto geringer fällt die Gesamtkapazität für Dynamo-Anhänger aus. Gemeinsame Buchungen - für bis zu 10 Personen - sind aber nur dann gestattet, wenn es sich dabei um sogenannte Infektionsgemeinschaften (zum Beispiel Familie, Partner, Freundin, WG-Mitbewohner, enger Freundeskreis etc.) handelt.

"Wir freuen uns sehr über die Entscheidung des zuständigen Gesundheitsamtes", erklärt Dynamo Dresdens Geschäftsführer Michael Born. "Unser Dank geht auch an die Politik in Sachsen und Dresden, deren aktive Unterstützung in Anbetracht der regionalen Infektionslage diesen weiteren Schritt zurück zur Normalität erst möglich gemacht hat. Dennoch wird das Stadionerlebnis auch in Dresden anders als vor der Pandemie sein. So sind wir auf die Solidarität und Unterstützung eines jeden einzelnen Stadionbesuches angewiesen, um unser Hygienekonzept in der Praxis konsequent umsetzen zu können. Nur wenn alle bei der Einhaltung der Regeln mitziehen, wird die Rückkehr der Zuschauer auch bei künftigen Drittliga-Spielen möglich sein."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von yeOoHEdTpzWc am 06.09.2020 um 12:34 Uhr:

eZzwDYUiFu

Kommentar von KsPMpqXjknmU am 06.09.2020 um 12:34 Uhr:

gisfZIjHGQt

Kommentar von Vivian Garcia am 07.09.2020 um 14:32 Uhr:

VivianDEMidland

Kommentar von Vivian Garcia am 07.09.2020 um 14:32 Uhr:

VivianDEMidland

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: