Cottbus letztmals ohne Frederic Kyereh

Offensivspieler muss gegen Fortuna Köln noch einmal zuschauen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Cottbus letztmals ohne Frederic Kyereh
Foto: Energie Cottbus
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FC Energie Cottbus muss am Freitag ab 19 Uhr zum vorerst letzten Mal auf Frederick Kyereh verzichten. Der 21-jährige Offensivspieler war nach seiner Roten Karte zum Saison-Auftakt gegen den Halleschen FC (2:0) für drei Meisterschaftsspiele gesperrt worden.

Erst in der Begegnung gegen den Chemnitzer FC am Dienstag, 25. August (ab 19 Uhr) kann Energie-Trainer Stefan Krämer wieder auf den Deutsch-Ghanaer zurückgreifen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: