Chemnitzer FC bezieht Trainingslager in Belek

Abstiegsbedrohter Aufsteiger reist vom 5. bis 14. Januar in die Türkei.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Chemnitzer FC bezieht Trainingslager in Belek
Foto: Chemnitzer FC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Patrick Glöckner, Trainer des Chemnitzer FC, bittet seine Mannschaft am Freitag, 3. Januar, zur ersten Trainingseinheit im Jahr 2020. Vom 5. bis 14. Januar bezieht der abstiegsbedrohte Aufsteiger dann sein Trainingslager im türkischen Belek.

Bevor es in der Liga mit dem Heimspiel gegen Glöckners Ex-Klub FC Viktoria Köln (Samstag, 25. Januar, 14 Uhr) weitergeht, steigt am Samstag, 18. Januar, 13.30 Uhr, beim FC Energie Cottbus die Generalprobe. Das Testspiel steigt im Stadion der Freundschaft, der Spielstätte des Regionalliga Nordost-Tabellenführers.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: