Chemnitzer FC: Cottbus-Spiel neu angesetzt

Nachholpartie findet am Gründonnerstag, 24. März, ab 19 Uhr statt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Chemnitzer FC: Cottbus-Spiel neu angesetzt
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die am 23. Januar witterungsbedingt abgesagte Partie des 22. Spieltages zwischen dem Chemnitzer FC und Energie Cottbus neu angesetzt. Die Begegnung soll am Gründonnerstag, 24. März, ab 19 Uhr stattfinden.

In der Tabelle ist Chemnitz (27 Punkte) nach zuletzt fünf Spielen ohne Sieg auf Rang elf zurückgefallen. Cottbus (25) arbeitete sich unter Trainer Vasile Miriuta auf Platz 14 vor, wartet aber ebenfalls seit fünf Partien auf einen Dreier (vier Remis und eine Niederlage).

Mehr zum Thema:
Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: