Chemnitzer FC: Am 1. April im Pokal gefordert

Halbfinale beim Oberligisten FC International Leipzig zeitgenau terminiert.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Chemnitzer FC: Am 1. April im Pokal gefordert
Foto: Chemnitzer FC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Sächsische Fußballverband (SFV) hat das Halbfinalspiel im Verbandspokal zwischen dem FC International Leipzig und dem Chemnitzer FC zeitgenau terminiert. Die Mannschaft von CFC-Trainer Patrick Glöckner ist am Mittwoch, 1. April, beim Oberligisten zu Gast. Der Anpfiff erfolgt um 19 Uhr.

Für das zweite Halbfinale wird noch der Gegner des 1. FC Lokomotive Leipzig gesucht. Um den letzten freien Platz streiten sich zunächst noch der Sachsenligist LSV Neustadt/Spree und Oberligist FC Eilenburg. Diese Partie wird noch am 28. März, 14 Uhr, ausgetragen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: