Chemnitz: Marc Endres schmerzt die Hüfte

Verletzungsbedingte Auswechslung beim 4:2 der Sachsen gegen Kieler „Störche“.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Chemnitz: Marc Endres schmerzt die Hüfte
Foto: Chemnitzer FC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Chemnitzer FC bangt vor der Partie am Dienstag ab 20.30 Uhr beim 1. FC Magdeburg um Leistungsträger Marc Endres. Der Defensivspieler musste beim 4:2 gegen Holstein Kiel wegen einer Verletzung an der Hüfte vorzeitig ausgewechselt werden. In der 78. Minute humpelte der 24-jährige Verteidiger vom Feld. Wie lange er pausieren muss, ist unklar.

Dank des Erfolgs über die Kieler „Störche“ eroberte der CFC - zumindest bis Sonntag - die Tabellenspitze. Dynamo Dresden würde heute ab 14 Uhr beim FSV Mainz 05 II allerdings schon ein Remis reichen, um die Chemnitzer wieder von Rang eins zu verdrängen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: