Braunschweig wieder mit Stephan Fürstner

Kapitän kehrt nach Gelbsperre zurück in den Kader.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Braunschweig wieder mit Stephan Fürstner
Foto: Michael Täger
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Traditionsverein Eintracht Braunschweig kann in der Begegnung beim KFC Uerdingen 05 am Montagabend, 19 Uhr, wieder mit Stephan Fürstner planen. Der 31-jährige Kapitän des Zweitliga-Absteigers hatte seine Gelbsperre in der Partie gegen die SG Sonnenhof Großaspach (1:1) abgesessen.

Vor dem Duell in Uerdingen steckt Braunschweig mitten im Abstiegskampf, seit drei Spielen gab es keinen Dreier mehr. Die Gastgeber aus Krefeld warten seit Dezember auf einen Heimsieg (vier Niederlagen, drei Remis).


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: