Braunschweig: Kinder- und Jugendliche eingeladen

Zum torreichen Heimspiel der Eintracht gegen Würzburger Kickers.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Braunschweig: Kinder- und Jugendliche eingeladen
Foto: Eintracht Braunschweig
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Eintracht Braunschweig und die Stiftung des Vereins hatten zum Heimspiel gegen die Würzburger Kickers (5:2) 25 Kinder und Jugendliche aus den Kinder- und Jugendwohngruppen des Landhauses Querum und der Jugendhilfe der Diakonie eingeladen. Beide Einrichtungen gehören zur Diakonie Niedersachsen, die seit 2018 Sozialpartner der Eintracht ist.

Ein Höhepunkt des Tages war die Bereitstellung des DFB-Mannschaftsbusses der Deutschen U 19-Nationalmannschaft, um die Kinder und Jugendlichen in ihren Einrichtungen abzuholen und nach dem Spiel dorthin zurückzufahren.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: