Braunschweig: Angrillen am Eintracht-Stadion

Eintracht eröffnet in Kooperation mit dem Fanprojekt die Grillsaison.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Braunschweig: Angrillen am Eintracht-Stadion
Foto: Eintracht Braunschweig
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Im neuen Jahr kann man die Grillsaison gar nicht früh genug einläuten. Und wo könnte das für Fans von Eintracht Braunschweig schöner sein als im "Wohnzimmer" des Traditionsvereins? Deshalb kommt es am heutigen Mittwoch in Kooperation mit dem Fanprojekt Braunschweig zur Neuauflage des Angrillens am Eintracht-Stadion.

Zwischen 18 und 21 Uhr können Eintracht-Fans, Fanclubs, BTSV-Mitglieder, Mitarbeiter und Anwohner im Bereich des Fan-Hauses gemeinsam ihre selbst gekaufte Verpflegung auf ihrem eigenen Holzkohlegrill zubereiten. Wer keinen Grill hat oder Essen und Getränke nicht selbst mitbringen möchte, kann auf ein kleines Angebot des Stadion-Caterers zurückgreifen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: