Bielefeld: Neuzugang Junglas ist Held von der „Alm“

"Doppelpacker" gegen Bremen ist sonst eher kein Torjäger.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Bielefeld: Neuzugang Junglas ist Held von der „Alm“
Foto: imago/nph
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach dem sensationellen 3:1-Erfolg über Bundesligist Werder Bremen im DFB Pokal-Achtelfinale ist Arminia Bielefeld der einzige noch verbliebene Drittligist im Wettbewerb. Unter den letzten acht Vereinen befinden sich sonst nur noch sieben Bundesligisten. Den Einzug ins Viertelfinale hat der Drittliga-Spitzenreiter nicht zuletzt seinem Winter-Neuzugang Manuel Junglas (zuvor VfR Aalen) zu verdanken. Der 26-jährige Mittelfeldspieler hatte zunächst mit dem Treffer zum 1:0 die Weichen für den Sieg gestellt und später die Partie mit seinem Tor zum 3:1 entschieden.

Der gebürtige Kölner, der seine Profi-Karriere bei Alemannia Aachen gestartet hatte, ist sonst nicht unbedingt ein Torjäger. In der laufenden Saison erzielte er für seinen Ex-Verein bei 15 Einsätzen einen Treffer. Für die Arminia war Junglas bislang fünfmal in der Liga am Ball. Dabei gelang ihm kein Tor. Auch in der abgelaufenen Saison hatten bei 32 absolvierten Spielen gerade einmal drei Treffer zu Buche gestanden. Nach seinem Doppelpack gegen Bremen kann Junglas im Spiel bei der U 23 des Bundesligisten Borussia Dortmund am Samstag ab 14 Uhr seine "neue" Torgefährlichkeit nun auch im Ligabetrieb unter Beweis stellen.

Am Sonntag ab 18 Uhr wird das Viertelfinale des DFB-Pokals ausgelost (live in der ARD-Sportschau). Fest steht schon vorher. Die Arminia wird am 7./8. April erneut Heimrecht auf der "Alm" gegen einen Bundesligisten genießen. Vor Werder Bremen hatten die Ostwestfalen auch schon Hertha BSC und den Zweitligisten SV Sandhausen ausgeschaltet.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: