Babelsberg: Brüggemann muss gehen

„Filmstädter“ trennen sich von ihrem Geschäftsführer.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Babelsberg: Brüggemann muss gehen
Foto: SV Babelsberg 03
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Babelsberg hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Geschäftsführer Klaus Brüggemann getrennt. „Der Vorstand erachtet es als notwendig, den begonnenen Neuanfang auch im Bereich der Geschäftsführung umzusetzen“, teilte der Verein mit. Auf der Mitgliederversammlung am Dienstag will der Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Dieter Wiedemann über die nächsten Schritte informieren.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: