3. Liga Fakten mit aktueller Analyse und Wett-Vorschau

Falls Sie auch mehr über die 3. Liga erfahren möchten, finden Sie im Folgenden alles über die Vereine, Verdienste, Stadien, Auf- und Absteiger, die wichtigsten Rekorde sowie eine Analyse der derzeitigen Saison.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

3. Liga Fakten mit aktueller Analyse und Wett-Vorschau
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die 3. Fußball-Liga erfreut sich jährlich einer höheren Anzahl von Fans, nachdem diese im Jahr 2008 als zusätzlicher Wettbewerb zwischen die Regionalliga und 2. Bundesliga integriert wurde.

Was verdient man in der 3. Liga?



Das durchschnittliche Spielergehalt in der 3. Liga lässt sich natürlich nicht mit den Gehältern der 1. oder gar 2. Liga vergleichen, nichts desto trotz können Spieler in der drittwichtigsten Fußball-Liga monatlich zwischen 2500 - 10000 Euro verdienen. Es gibt natürlich auch Ausnahmen unter den Vereinen und hin und wieder hört man von jungen Spielern, die für einen Mindestlohn spielen, allerdings gibt es hierfür in der Regel erziehungstechnische Gründe.

Die verschiedenen Stadien der 3. Liga




Brita-Arena (Foto: Foto Huebner)

Die 3. Liga Stadien fassen grundsätzlich zwischen 10.000 - 30.000 Zuschauerplätze. Im Folgenden führen wir die detaillierten Zahlen der wichtigsten 3. Liga Stadien auf.

ClubStadion NameMax. Zuschauer
Dynamo DresdenDDV-Stadion32.066
Hansa RostockOstsee-Stadion29.000
1. FC MagdeburgMDCC-Arena26.000
Energie CottbusStadion der Freundschaft22.528
Chemnitzer FCStadion an der Gellertstraße18.700
1. FSV Mainz 05 IIBruchwegstadion18.700
FC Rot-Weiß ErfurtSteigerwaldstadion17.500
VfL Osnabrückosnatel-Arena16.667
FC Erzgebirge AueSparkassen-Erzgebirgstadion15.690
Hallescher FCErdgas Sportpark15.057
Preußen MünsterPreußenstadion14.944
SC Fortuna KölnSüdstadion14.944
VfR AalenScholz Arena14.500
SV Wehen WiesbadenBrita-Arena12.566
VfB Stuttgart IIGazi-Stadion auf der Waldau11.544
Stuttgarter KickersGazi-Stadion auf der Waldau11.544
Würzburger KickersFlyeralarm Arena10.504
Holstein KielHolstein-Stadion10.200
SG Sonnenhof GroßaspachMechatronik Arena10.001
SV Werder Bremen IIWeserstadion Platz 115.500


Die 10 wichtigsten Rekorde der 3. Liga




Rot-Weiß Erfurt (Foto: Foto Huebner)

Auch wenn die 3. Liga nicht mit der Meisterklasse zu vergleichen ist, so sollte allerdings kein Fußball-Fan die adrenalinreichen Spiele unterschätzen. Natürlich kommen auch jährlich neue Rekorde hinzu und diese schauen wir uns einmal näher an.
  1. FC Rot-Weiß Erfurt führt die ewige Tabelle der 3. Liga mit einer Spielzeit von 7 Jahren an, auch wenn diese es noch nie geschafft haben einen Titel einzuheimsen.
  2. Eintracht Braunschweig innerhalb einer Saison 85 Punkte mit nur 5 Niederlagen, 7 unentschieden und 26 Siegen und verzeichnet somit die beste Saisonbilanz 2010/11.
  3. Dominik Stroh-Engel erzielte 2013/14 mit dem SV Darmstadt 98 die höchste Anzahl an Toren innerhalb einer Saison
  4. Mit einem weiteren Rekord für Eintracht Braunschweig, verzeichnet diese Mannschaft 2010/11 die meisten Tore innerhalb einer Saison.
  5. Doch das ist noch nicht alles, denn Braunschweig hat in der gleichen Saison auch nur 22 Gegentore kassiert.
  6. Salvatore Amirante konnte mit dem FC Carl Zeiss Jena gegen die 2. Mannschaft des FC Bayern München die höchste Anzahl an Toren innerhalb eines Spiels erzielen. Doch auch Marcel Reichwein (FC Rot-Weiß Erfurt), Dominik Stroh-Engel (SV Darmstadt 98) und Marcel Ziemer (Hansa Rostock) konnten sich später auf den gleichen Rang schießen.
  7. Der 1. FC Saarbrücken konnte mit einem 7:0 in der Saison 2010/11 den höchsten Sieg gegen FC Carl Zeiss Jena verzeichnen… und das auch noch auswärts.
  8. 2008/09 durften die Fans einen wahren Fußball-Krimi genießen, als Fortuna Düsseldorf und Eintracht Braunschweig mit einem 5:5 das Spiel mit den meisten Toren ins Buch eintragen durften.
  9. Es hat nur 9 Sekunden gedauert, bis Daniel Frahn (RB Leipzig) das schnellste Tor der 3. Liga erzielt hat.
  10. 2009 hat Fortuna Düsseldorf mit 50.095 Zuschauern die höchste Anzahl von Besuchern im Stadion während eines 3. Liga Spiels empfangen.


Wer steigt dieses Jahr in die 3. Liga auf?




Dynamo steht bereits als Aufsteiger fest. (Foto: Foto Huebner)

Die Saison 2015/16 neigt sich langsam dem Ende und da kommen natürlich auch die Frage auf, wer denn im nächsten Jahr aus der Regionalliga aufsteigt.

Derzeit führt Waldhof Mannheim die Süd-West Tabelle mit einem minimalen Vorsprung an. Wenn sie weiterhin mit Volldampf marschieren, dann ist Ihnen ein Platz in der Relegation sicher. Das Kopf-an-Kopf Rennen zwischen Jahn Regensburg und Nürnberg II erzeugt viel Adrenalin unter den Fans der Bayern Region. Wer am Ende das Rennen macht, wird sich erst noch herausstellen. Region West ist diejenige mit der höchsten Anzahl an Teams im Wettbewerb und dementsprechend sieht es rosig aus für Sportfreunde Lotte sowie M’Gladbach II. Der 1. Rang der Region Nord ist zwar weiterhin eng umkämpft, allerdings kann man hier schon Wolfsburg II auf Kurs sehen. Zu Guter Letzt bleibt dann nach der FSV Zwickau für die Nord-Ost Region.

Wer steigt dieses in die 3. Liga ab?




Kehrt MSV Duisburg in die 3. Liga zurück? (Foto: Marius Heyden)

In der 2. Bundesliga kämpfen 5 Mannschaften gegen den Abstieg. Derzeit stehen Duisburg sowie SC Paderborn auf den Abstiegsplätzen und 1860 München auf dem Relegationsplatz. Dicht gefolgt von FSV Frankfurt und Düsseldorf. Die Punktedifferenz ist minimal und alles ist noch möglich.

3. Liga Wetten und Prognosen mit Quoten



In der 3. Liga sind die Aufstiegsplätze schon so gut wie entschieden. Dynamo Dresden und Erzgebirge Aue werden wohl in die 2. Liga aufsteigen und es müsste schon einiges schiefgehen, dass sich hier noch etwas ändert. In der Zwischenzeit kämpfen die Würzburger Kickers, Sonnenhof Großaspach und VfL Osnabrück um den Relegationsplatz in die 2. Liga.

Auf den unteren Rängen sieht es derzeit nicht so toll aus für VfB Stuttgart II. SV Wehen Wiesbaden und Werder Bremen II kämpfen noch mit Cottbus sowie den Stuttgarter Kickers und jeder muss sein Bestes geben, um sich auf der Tabelle nicht in die falsche Richtung zu bewegen.

Der aktuelle Tipico Quoten-Stand für die 3. Liga Abseiger 2015/16


Stand: 26.04.2016

Im Folgenden Link finden Sie noch mehr Statistiken und Quoten der 3. Liga sowie weiteren Ligen aus dem europäischen Raum.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: