12. Spieltag; Werder Bremen II – Rot-Weiß Erfurt (Stimmen zum Spiel)

Einen ganz wichtigen Sieg konnte die Bremer Zweitbesetzung am Sonntag gegen Erfurt feiern und so die Abstiegsplätze wieder verlassen. Erfurt hingegen verpasste es, sich nach vorne zu orientieren.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

12. Spieltag; Werder Bremen II – Rot-Weiß Erfurt (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Stefan Krämer, Erfurts Chefcoach: "Das war die unnötigste Niederlage seit ich hier bin. In der ersten Halbzeit haben wir gut gespielt, aber die Tore nicht gemacht. In der zweiten Halbzeit macht Bremen das Tor und wir schaffen es nicht, den Ausgleich zu erzielen."

Florian Kohfeldt, der neue Mann an der Seitenlinie der U 23 aus Bremen: "Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, mit dem Spiel nicht vollständig. Es war aber wichtig, solch ein Spiel auch einmal über die Zeit zu bringen und in dieser Saison das erste Mal zu null zu spielen. In der zweiten Halbzeit hatten wir mehr Zugriff auf das Spiel: Die Konter-Gelegenheiten müssen wir aber besser ausspielen."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: