1. FC Magdeburg veranstaltet Behindertentag

Einrichtungen und Institutionen für den 34. Spieltag gegen FC Bayern II eingeladen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Magdeburg veranstaltet Behindertentag
Foto: 1. FC Magdeburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 1. FC Magdeburg veranstaltet zum elften Mal einen Behindertentag. Für die Partie vom 34. Spieltag gegen die U 23 des FC Bayern München (18. und 19. April) hat der Zweitliga-Absteiger mehrere Einrichtungen und Institutionen eingeladen. Auch in diesem Jahr ist es das Ziel, 3.200 Fans mit Handicap in der MDCC-Arena begrüßen zu dürfen.

"Innerhalb kürzester Zeit hat sich der Großteil der Einrichtungen zurückgemeldet", so Gerald Altmann, Behindertenfanbeauftragter des 1. FC Magdeburg. "Dies zeigt, wie groß die Vorfreude auf diesen besonderen Tag ist.“

Der konkrete Spieltermin für die Heimpartie gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München wird voraussichtlich Mitte März festgelegt. Dann beginnt beim 1. FC Magdeburg auch der Tageskartenverkauf.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: