1. FC Magdeburg Adrian Malachowski im Anmarsch

22-jährige Mittelfeldspieler erhält in Sachsen-Anhalt Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Magdeburg Adrian Malachowski im Anmarsch
Foto: 1. FC Magdeburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 1. FC Magdeburg hat Mittelfeldspieler Adrian Malachowski vom polnischen Zweitligisten GKS Belchatow verpflichtet. Der 22-Jährige Pole hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterzeichnet. Über die Nachwuchsstationen Zwisza Bydgoszcz und Legia Warschau wechselte war Malachowski 2014 zu Legia Warschau II gewechselt und wurde zwischenzeitlich an Pogon Siedlce und Znicz Pruszkow (jeweils dritte Liga) ausgeliehen. Im Sommer 2018 wechselte er zum Drittligisten Zenicz Pruszkow, im Sommer 2019 zu GKS Belchatow in die zweithöchste Spielklasse.

Insgesamt blickt Adrian Malachowski auf 24 Einsätze (zwei Tore) in der zweiten polnischen Liga und auf 43 Einsätze (zwei Tore) in der dritten Liga. Für Legia Warschau kam der 22-Jährige außerdem auf neun Einsätze in der UEFA Youth League und absolvierte vier Partien für die U-Mannschaften im Nationaldress von Polen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: