1. FC Magdeburg absolviert Laktat-Test

U 19-Talente Hannes Rückert, Theo Ogbidi und Julian Weigel sind dabei.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Magdeburg absolviert Laktat-Test
Foto: Michael Täger
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 1. FC Magdeburg hat vor dem Gastspiel am Sonntag, 13 Uhr, beim TSV 1860 München einen Laktat-Test absolviert. Zwischen den Durchgängen wurden den Spielern Blutproben aus den Ohrläppchen entnommen, welche analysiert werden, um den Regenerationsprozess der einzelnen Akteure zu überprüfen und zu optimieren. Mit Hannes Rückert, Theo Ogbidi und Julian Weigel waren auch drei Talente aus der Magdeburger U 19 dabei.

"Fitness ist die Grundvoraussetzung für strukturierten und leidenschaftlichen Fußball, da man sich von intensiven Belastungen schneller erholen kann", so FCM-Trainer Claus-Dieter "Pele" Wollitz. "Nach dem Trainingslager hatten wir bislang keinen Termin für diesen Test gefunden. Von daher ist es jetzt nochmal erkenntnisreich für die Trainingssteuerung."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: