1. FC Magdeburg: Tobias Müller neuer Kapitän

26-jähriger Innenverteidiger ist Nachfolger des zurückgetretenen Christian Beck.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Magdeburg: Tobias Müller neuer Kapitän
Foto: 1. FC Magdeburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Innenverteidiger Tobias Müller ist neuer Kapitän beim 1. FC Magdeburg. Der 26-Jährige folgt auf Christian Beck, der das Amt in der zurückliegenden Woche niedergelegt hatte. Nach einem Austausch zwischen Trainer Thomas Hoßmang und Sportdirektor Otmar Schork fiel die Wahl auf Tobias Müller, der zuletzt bereits Stellvertreter war.

Der neue Spielführer ist seit Sommer 2018 beim 1. FC Magdeburg und bestritt bisher 29 Zweitliga- und 49 Drittligaspiele (vier Tore) sowie drei DFB-Pokal-Partien (ein Tor) für den FCM. In der aktuellen Saison verbuchte der Defensivspieler bisher 14 Partien, in denen er Beck bereits mehrfach als Kapitän vertrat.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: