1. FC Kaiserslautern zweimal im Re-Live

"Magenta Sport" überträgt Partien in Zwickau und gegen Mannheim erneut.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Kaiserslautern zweimal im Re-Live
Foto: 1. FC Kaiserslautern
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
In der Corona-Krise ruht auch in der 3. Liga der Ball. Abonnenten des Streaming-Anbieters "Magenta Sport" müssen in diesen Tagen aber nicht ganz auf Fußball verzichten. Der Sender zeigt im April noch einmal die unterhaltsamsten Drittliga-Spiele des bisherigen Saisonverlaufs in voller Länge.

Am Karfreitag (10. April) gibt es das Aufeinandertreffen zwischen dem FSV Zwickau und dem 1. FC Kaiserslautern (3:5) vom 6. Spieltag erneut zu sehen. Am 18. April reist der SV Waldhof Mannheim noch einmal zum Nachbarschaftsduell nach Kaiserslautern (1:1). Ebenfalls erneut gezeigt wird das Duell zwischen Eintracht Braunschweig und dem 1. FC Magdeburg (22. April, 2:2 am 20. Spieltag) sowie das Münchner Derby zwischen dem TSV 1860 München und der U 23 des FC Bayern München (1:1 am 16. Spieltag).

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: