1. FC Kaiserslautern: Albaek und Thiele wieder fit

Duo steht für die Partie am Sonntag gegen FSV Zwickau zur Verfügung.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Kaiserslautern: Albaek und Thiele wieder fit
Foto: 1. FC Kaiserslautern
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 1. FC Kaiserslautern kann im Spiel am Sonntag, 13 Uhr, gegen den FSV Zwickau auf zwei zusätzliche Spieler zurückgreifen. Mittelfeldspieler Mads Albaek (29/nach Muskelfaserriss) und Angreifer Timmy Thiele (27/Knieprellung) haben ihre Verletzungen auskuriert. Dylan Esmel (Kreuzbandriss), Christoph Hemlein (Gelbsperre), Julius Biada (Muskelverletzung) und Lukas Spalvis (Reha nach Knorpelschaden) müssen aussetzen.

Sportlich will der 1. FC Kaiserslautern an den 1:0-Derbysieg beim Karlsruher SC anknüpfen. „Das hat uns extrem gutgetan und uns sicherlich einen kleinen Kick gegeben“, so FCK-Trainer Sascha Hildmann. „Aber diesen Sieg müssen wir jetzt dadurch noch wertvoller machen, indem wir gegen Zwickau nachlegen.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: