SC Verl: Berkan Taz mit gutem Bauchgefühl

21-jähriger Flügelspieler war zuletzt vom 1. FC Union Berlin nach Cottbus ausgeliehen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SC Verl: Berkan Taz mit gutem Bauchgefühl
Foto: SC Verl
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufsteiger SC Verl hat Berkan Taz verpflichtet. Der 21-jährige Flügelspieler wechselte vom Bundesligisten 1. FC Union Berlin an die Poststraße. Taz gab Anfang 2019 sein Profidebüt in der 2. Bundesliga, während der zurückliegenden Spielzeit war er jedoch an den Nordost-Regionalligisten FC Energie Cottbus ausgeliehen. Dort gelangen ihm in 22 Spielen elf Tore. Acht weitere Treffer legte er vor.

"Wir hatten Berkan bereits lange auf dem Schirm. Daher sind wir sehr froh, dass es kurz vor Ende des Transferfensters möglich war, ihn an die Poststraße zu holen", sagt Raimund Bertels, Präsident und Sportlicher Leiter beim SC Verl.

Berkan Taz meint: "Verl ist genau der richtige Schritt für mich. Vor Ort habe ich direkt ein richtig gutes Bauchgefühl entwickelt. Dazu kamen die sehr positiven Gespräche mit Trainer Guerino Capretti. Das Paket stimmt einfach."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: