Bremen II: Oelschlägel erleidet Gesichtsverletzung

21-jähriger Torhüter musste in Würzburg zur Pause ausgewechselt werden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Bremen II: Oelschlägel erleidet Gesichtsverletzung
Foto: SV Werder Bremen II
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Werder Bremen II muss vorerst auf Schlussmann Eric Oelschlägel verzichten. Der 21-jährige Torhüter wurde zur Halbzeit der Partie bei den Würzburger Kickers (1:1) wegen einer Gesichtsverletzung ausgewechselt. Für Oelschlägel, der bis dahin eine starke Leistung gezeigt und mehrfach einen Gegentreffer verhindert hatte, stand in der zweiten Halbzeit der 33-jährige Routinier Tobias Duffner zwischen den Werder-Pfosten.

„Wir hoffen, dass Eric schnell ins Tor zurückkehrt, müssen aber die weiteren Untersuchungen abwarten“, so Trainer Florian Kohfeldt.

Duffner spielt schon seit 2009 für die Bremer U 23, bestritt seitdem 66 Partien und musste auch schon während der letzten Saison Oelschlägel ersetzen. Damals hatte sich die Bremer Nummer eins einen Bruch im rechten Ellenbogen zugezogen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: