29. Spieltag; FC Hansa Rostock – SC Paderborn

Für den FC Hansa Rostock läuft die englische Woche noch nicht gut. Bislang gab es nur einen Punkt und der Anschluss an den Aufstiegsrelegationsplatz ging ein wenig verloren. Nun kommt ausgerechnet eine Spitzenmannschaft ins Ostseestadion, der Tabellenführer aus Paderborn will natürlich einen Konkurrenten ausschalten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

29. Spieltag; FC Hansa Rostock – SC Paderborn
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Michael Täger

Der FC Hansa Rostock musste eine bittere Niederlage hinnehmen und unterlag gegen Zwickau, obwohl die Kogge eigentlich ein gutes Spiel machte.

Nun gilt es gegen den Tabellenführer aus Paderborn wieder zu punkten. „Wir müssen eine Topleistung anrufen, denn wir haben ein ganz schweres Spiel gegen den Tabellenführer vor uns. Paderborn hat eine starke Mannschaft. Sie sind verdient Tabellenführer!“, machte Rostocks Cheftrainer Dotchev auf Hansa-TV vor dem Spiel klar, dass da ein ganz dickes Brett auf seine Truppe wartet.

Für den Cheftrainer des Spitzenreiters aus Paderborn ist eine Heimkehr, wenn man am Samstag im Ostseestadion gastiert. Doch für Baumgart ist es ein Spiel, in dem es um drei wichtige Punkte für den Aufstieg geht.

Einen Favoriten sieht der Fußballlehrer auf scp07.de aber nicht: "Es wird ein offenes Spiel, in dem es auf Kleinigkeiten ankommen wird! Wir können auf jeder Position adäquat wechseln, um Frische reinzubringen!“.

Allerdings wird er dabei auf Bertels und Collins verzichten müssen, Strohdiek hingegen steht wieder zur Verfügung.

Auf Rostocker Seite fehlt weiterhin Marcel Hilßner, der immerhin erfolgreich operiert wurde. Amaury Bischoff wird wieder zur Verfügung stehen, für die Startelf wird es aber wohl nicht reichen. Scherff fällt nach wie vor aus. „Alle Anderen sind eigentlich dabei!“, erklärte Dotchev die Personalsituation.

Anpfiff im Rostocker Ostseestadion ist am kommenden Samstag, den 10. März 2018, um 14 Uhr.

Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

10.03.2018 14:00 Uhr Hansa Rostock - SC Paderborn 07 2 - 3 (2:0)
22.09.2017 19:00 Uhr SC Paderborn 07 - Hansa Rostock 2 - 1 (1:0)
25.03.2017 14:00 Uhr Hansa Rostock - SC Paderborn 07 1 - 1 (1:1)
30.09.2016 19:00 Uhr SC Paderborn 07 - Hansa Rostock 0 - 3 (0:0)

Vergleich der Mannschaften

Hansa Rostock
Punkte: 48
Siege: 14
Unentschieden: 6
Niederlagen: 8
Tore: 37
Gegentore: 25
SC Paderborn 07
Punkte: 55
Siege: 16
Unentschieden: 7
Niederlagen: 5
Tore: 57
Gegentore: 28


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: