11. Spieltag; SC Preußen Münster - VfL Osnabrück (Stimmen zum Spiel)

Die Preußen aus Münster verpassten dem VfL Osnabrück eine herbe Derbypleite und sprangen durch den 4:1-Erfolg über die rote Linie. Die Lila-Weißen hingegen sind auf dem vorletzten Platz angekommen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

11. Spieltag; SC Preußen Münster - VfL Osnabrück (Stimmen zum Spiel)
Foto: osnapix
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: osnapix

VfL-Coach Joe Enochs: “Wir haben uns viel vorgenommen und schon nach vier Minuten kann man das in die Tonne hauen. Dann rennt man nur noch dem Rückstand hinterher. Wir haben einfach zu viele Torchancen zugelassen. Wir hatten vor allem Problemem Kobylanski in den Griff zu bekommen. In der zweite Halbzeit haben wir dann versucht, offensiver zu agieren.”

Benno Möhlmann, der Mann an der Seitenlinie bei den Adlerträgern, war erleichtert: “Wir sind alle sehr, sehr froh! Ich bin auch sehr zufrieden. Wir haben das Derby als Chance gesehen und diese genutzt. Von der ersten Minuten an waren wir engagiert und mutig und haben das über die 90 Minuten auch halten können.”

Quelle: scpreussen-muenster.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: