Köln, Bremen und Hamburg droht Bundesliga Abstieg


Drei Traditionsvereine aus der Bundesliga droht in diesem Jahr der Abstieg in die Zweitklassigkeit.

Wir haben nach zehn Spieltagen einen Blick auf das Tabellenende geworfen.

Zwei Vereine, Werder Bremen und der 1. FC Köln, stehen nach 10 Spieltagen in der Liga noch immer ohne Sieg da. Der 1. FC Köln hat aktuell nur zwei Punkte auf dem Konto und der SV Werder Bremen immerhin fünf. Beim Hamburger SV, aktuell auf dem 16. Platz der Tabelle, reichte es immerhin für zwei Siege und ein Unentschieden.

Hoffnung für den 1. FC Köln brachte der Sieg gegen Hertha BSC in der 2. Hauptrunde im DFB Pokal. Am Samstag in das Spiel gegen Leverkusen konnte die Euphorie allerdings nicht übertragen werden. Hier musste sich die Kölner Elf wieder mit 2-1 geschlagen geben. Der Sportdirektor, Jörg Schmadtke, hat bereits hingeschmissen. Bekommt der FC noch die Wende?

Werder Bremen steht aktuell auf dem 17. Platz und ist aktuell auf der Suche nach einem neuen Trainer. Gerüchte gibt es beispielsweise um Lucien Favre oder Tuchel. Intermisweise hat U23-Coach Florian Kohfeldt erst einmal übernommen, bis ein Nachfolger für Alexander Nouri gefunden wurde. Kann ein neuer Trainer die Wende bringen?

Die Fans des Hamburger SC sind ja bereits an den Abstiegskampf gewohnt. So häufig war es in den letzten Jahren schon aussichtslos und reichte dann doch noch für einen Relegationsplatz. So auch wieder diese Saison?

Auch beim VfL Wolfsburg und SC Freiburg läuft es mit nur einem Sieg in zehn Spielen nicht rund. Der VfL Wolfsburg ist aktuell Remis König der Liga mit ganzen 7 Unentschieden.

Nicht nur im Tabellenkeller wird es sicherlich spannend, sondern auch mal wieder an der Spitze der Tabelle. Dort könnte es dieses Jahr lange spannend bleiben. So könnte es einen Dreikampf zwischen Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig geben. Aber auch Hannover, Schalke und Borussia Mönchengladbach wollen ganz oben mitmischen.

Durch diese neu gewonnene Spannung kann sich auch wieder eine Wette auf die Meisterschaft lohnen. Noch mehr, wenn Bonus von Bonus-Insider für Sportwetten mitgenommen wird – viel Glück.


Autor: NP
Schlagworte: Bundesliga, Analyse, 2017/18, Tabelle, Meisterschaft, Abstieg
Datum: 01.11.2017 12:33 Uhr
Url: http://www.3-liga.com/news-fussball-koeln--bremen-und-hamburg-droht-bundesliga-abstieg-34870.html


Kommentare

Die Kommentar-Funktion wird momentan überarbeitet und ist in Kürze wieder verfügbar!

Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.

Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 3-liga.com wieder.



Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Demnächst bekommen Sie die News auch als Homepagetool für Ihre eigene Webseite.
Sie möchten auch News für 3-liga.com schreiben? Dann werden Sie Fan-News-Schreiber. Mehr Informationen dazu bekommen Sie hier.