Bayern München empfängt Hertha BSC in der Englischen Woche


Englische Woche in der Bundesliga. Rekordmeister Bayern München empfängt in der Allianz Arena Hertha BSC.

Bayern München empfängt Hertha BSC in der Englischen Woche
Bild: Huebner/vanElten
Top-Spiel der Fußball-Bundesliga am 4. Spieltag der noch neuen Saison. Rekordmeister FC Bayern empfängt Hertha BSC aus der Hauptstadt. Anpfiff in München ist am Mittwoch, 21. September, um 20 Uhr. Das besondere bei dieser Begegnung, beide Teams sind in der Liga noch ohne Punkteverlust d.h. haben bisher alle drei Spiele gewonnen. Trotzdem geht der FC Bayern als Favorit in das Spiel. In 62 Spielen hat der FCB nur 9 Stück gegen Hertha verloren.

Hertha BSC muss bei diesem Spiel auf Vladimir Darida verzichten, der sich beim Spiel gegen Schalke 04 ein Außenbandriss zugezogen hat. Gestern wurde der 26-jährige operiert und wird seinem Team jetzt fehlen.

WilliamHILL Promotion: Der Sportwettenanbieter bietet für das Spiel eine erhöhte Quote von 6.0 auf einen Sieg der Bayern für Neukunden an. Mehr Infos.


Autor: Niels-F. Popien
Schlagworte: Bayern München, Hertha BSC Berlin, Topspiel, Bundesliga, 4. Spieltag, 2016/17, Vorbericht
Datum: 20.09.2016 13:02 Uhr
Url: http://www.3-liga.com/news-fussball-bayern-muenchen-empfaengt-hertha-bsc-in-der-englischen-woche-28445.html
Vorheriger Artikel:
» Mainz 05 spielt international


Kommentare

Die Kommentar-Funktion wird momentan überarbeitet und ist in Kürze wieder verfügbar!

Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.

Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 3-liga.com wieder.



Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Demnächst bekommen Sie die News auch als Homepagetool für Ihre eigene Webseite.
Sie möchten auch News für 3-liga.com schreiben? Dann werden Sie Fan-News-Schreiber. Mehr Informationen dazu bekommen Sie hier.