TSV 1860 München veröffentlicht Plakat-Magazin

"Löwenblick" erscheint anlässlich des 161. Vereinsgeburtstages am 17. Mai.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

TSV 1860 München veröffentlicht Plakat-Magazin
Foto: TSV 1860 München
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Abteilung Vereinsgeschichte des TSV 1860 München präsentiert anlässlich des 161. Vereinsgeburtstages am 17. Mai die erste Ausgabe ihres Plakatmagazins "Löwenblick". Angelehnt an das Format eines historischen Bilderbogens, werden auf zehn Plakaten zehn Ereignisse aus der facettenreichen Geschichte der "Löwen" dargestellt. Die Inhalte reichen von der Vereinsgründung, über die Anfänge der Bergsportabteilung 1901, das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft 1931, der Teilnahme der Leichtathleten an den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne und vielem mehr bis in die Gegenwart der Boxabteilung.

Alle Plakatmotive werden von Texten begleitet, die viele Informationen aus der Geschichte des Vereins bereithalten. Die Abteilung Vereinsgeschichte gründete sich im Februar 2020 und widmet sich seither der Sammlung, Erforschung und Vermittlung der Vereinsgeschichte und all seiner Abteilungen. Zur Kernaufgabe der Abteilungsarbeit gehört die Pflege des bestehenden Vereinsarchivs und der weitere Ausbau der Sammlung.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: