TSV 1860 München: Niemann nach Bielefeld

20-jähriger Linksverteidiger Leon Klassen bleibt "Löwen" dagegen treu.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

TSV 1860 München: Niemann nach Bielefeld
Foto: TSV 1860 München
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Offensivspieler Noel Niemann (20) wird den TSV 1860 München verlassen und sich nach dem Saisonende dem Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld anschließen. Das bestätigte "Löwen"-Trainer Michael Köllner. "Es war sein Wunsch", so der 50-jährige Fußball-Lehrer. "Für ihn persönlich freut es mich. Außerdem ist es ein Indiz für die gute Arbeit von 1860, wenn ein zukünftiger Erstligist ihn verpflichtet."

Mit Blick auf den Kader für die nächste Spielzeit gab Günther Gorenzel, Geschäftsführer Sport beim TSV 1860 München, außerdem bekannt, "dass Leon Klassen auch im nächsten Jahr an Bord sein wird". Der 20-jährige Linksverteidiger hatte sich nach Stationen im Nachwuchs der TuS Koblenz und des 1. FC Köln im Jahr 2017 den Münchnern angeschlossen und den Sprung in die erste Mannschaft geschafft.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: