SC Paderborn 07: Thomas Bertels fehlt in Lotte

Linksverteidiger muss wegen Zerrung passen - Herzenbruch steht bereit.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SC Paderborn 07: Thomas Bertels fehlt in Lotte
Foto: SC Paderborn 07
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Steffen Baumgart, Trainer beim SC Paderborn 07, muss im heutigen Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte (Anstoß um 19 Uhr) auf Thomas Bertels verzichten. Der 30-jährige Linksverteidiger hat sich eine Zerrung zugezogen und wird voraussichtlich durch Felix Herzenbruch ersetzt.

„Das wird eine sehr schwere Aufgabe für uns. Lotte wird uns nur wenige Lücken lassen. Wir wollen unsere Chancen konsequent nutzen und defensiv nicht so löchrig auftreten wie zuletzt“, sagt Paderborns Cheftrainer Steffen Baumgart, der mit dem SCP in Pflichtspielen noch unbesiegt ist. In den ersten beiden Ligapartien der neuen Saison mussten die Ostwestfalen gegen den Halleschen FC (4:4) und den Chemnitzer FC (3:2) schon sechs Gegentreffer hinnehmen.

Obwohl Baumgart in Paderborn erst seit wenigen Monaten im Amt ist, trifft er bereits zum dritten Mal auf die Sportfreunde Lotte. Im Endspurt der letzten Saison sprang ebenso ein 3:1-Sieg heraus wie im Finale um den Westfalenpokal.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: