MSV Duisburg: Gian-Luca Reck im Profikader

U 19-Torhüter ist der Sohn des früheren Nationalspielers und MSV-Trainers Oliver Reck.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

MSV Duisburg: Gian-Luca Reck im Profikader
Foto: MSV Duisburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Beim MSV Duisburg trainiert aktuell ein bekannter Name bei den Profis mit: Gian-Luca Reck, Torhüter bei der U 19 der "Zebras", ist der Sohn von Ex-Nationaltorwart und Bundesliga-Profi Oliver Reck (471 Partien für Kickers Offenbach, SV Werder Bremen und FC Schalke 04). Da Jonas Brendieck (Sprunggelenkverletzung) derzeit nicht zur Verfügung steht, komplettiert der in Gladbeck geborene 18-jährige Gian-Luca Reck, dessen Vater auch schon mal als MSV-Trainer tätig war und aktuell den Nord-Regionalligisten SSV Jeddeloh betreut, neben Leo Weinkauf und Steven Deana das Torhüter-Trio der Duisburger.

Das Training verletzungsbedingt abbrechen mussten zuletzt Orhan Ademi und Leroy Mickels. Daher fehlte Mickels auch im Traditionsduell beim 1. FC Kaiserslautern (2:2), während Ademi in der Schlussphase eingewechselt wurde. Joshua Bitter befindet sich genau wie Arnold Budimbu weiterhin im Aufbautraining.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: