MSV Duisburg: Drittliga-Zulassung unter Vorbehalt

"Zebras" müssen im wirtschaftlichen Bereich Bedingungen bis zum 2. Juni erfüllen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

MSV Duisburg: Drittliga-Zulassung unter Vorbehalt
Foto: MSV Duisburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat dem MSV Duisburg die Zulassung für die Drittliga-Spielzeit 2021/2022 unter Auflagen und Bedingungen erteilt. "Der Bescheid aus Frankfurt enthält keine Überraschungen, sondern entspricht dem, was wir erwartet haben. Wir sind zuversichtlich, die darin enthaltenen Bedingungen zu erfüllen", so MSV-Präsident Ingo Wald.

"Mit dem geplanten Etat werden wir uns im Finanz-Ranking der 3. Liga wie in den letzten Jahren voraussichtlich zwischen den Plätzen sechs und zehn bewegen", erläutert Geschäftsführer Thomas Wulf. Geplant ist der Etat-Ansatz - wie vom DFB bewilligt - mit Zuschauereinnahmen. Sollten allerdings auch in der neuen Spielzeit Corona-Vorgaben greifen, also zum Beispiel die Zuschauerzahl begrenzt werden oder gar weiter Spiele ohne Fans notwendig sein, hat der MSV nach eigenen Angaben "auch daraus resultierende mögliche Mindereinnahmen im Blick".

"Das ist eine Situation, die wir sehr genau abwägen", betont Ingo Wald. Ziel müsse es dennoch sein, "dass unserem Sportdirektor Ivo Grlic anders als vor Beginn dieser Saison diesmal von Beginn an eine verlässliche Summe für die Kaderplanung zur Verfügung steht."

Nächster Stichtag im Zulassungsverfahren ist der 2. Juni. Bis zu diesem Tag muss der MSV die vom DFB geforderten Bedingungen - den sogenannten "Lückenschluss" - nachweisen und erfüllen. "Die finale Entscheidung über die Zulassungserteilung oder Zulassungsverweigerung", heißt es dazu vom DFB, "fällt nach Ausgang der sportlichen Entscheidungen sowie Ablauf der Frist zur Bedingungserfüllung".

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: