Meppen beendet Kölner Aufstiegsträume – Spielbericht + Bilder

Die Fortuna aus Köln kann sich vom Traum „2. Bundesliga“ wohl endgültig verabschieden. Gegen den SV Meppen gab es eine 0:2-Niederlage. Der Aufsteiger war insgesamt die bessere Mannschaft und somit geht das Ergebnis völlig in Ordnung.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Meppen beendet Kölner Aufstiegsträume – Spielbericht + Bilder
Foto: Luca Alicia Rogge
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Luca Alicia Rogge

Die Gäste aus dem Emsland erwischten den deutlich besseren Start, nach gut zehn Minuten wurden dann aber auch die Hausherren wach und fanden in die Partie hinein. Torchancen waren aber Mangelware und es passierte vor beiden Strafräumen nur wenig.

Die erste gefährliche Aktion der Begegnung führte auch schon zur Führung für die Gäste. Kölns Kegel half dabei aber auch richtig mit. Er hatte sich den Ball zu weit vorgelegt und das Runde so an Granatowski verloren, der direkt umschaltete und auf Girth spielte. Mit einem Lupfer aus elf Metern machte dieser eiskalt das 0:1.

Von den Gastgebern kam insgesamt einfach zu wenig und das blieb auch weiterhin so. Vor der Pause brachte dann Gebers noch einmal einen Volleyschuss auf den Kasten der Kölner, Keeper Boss war aber zur Stelle und parierte den zu unplatzierten Schuss sicher.

Direkt nach dem Wiederanpfiff hatte die Heimelf aber sofort die Chance zum Ausgleich. Keita-Ruel ließ den Ball zu Farrona Pulido durch, der am Fünfer aber überhastet und zu hoch abzog.

Die Fortunen waren nun voll im Spiel und bekamen in der 56. Minute die nächste dicke Chance zum Ausgleich. Keita-Ruel bediente dieses Mal Kurt in der Mitte, der aber mit vollem Risiko drüber zog.

Eine Viertelstunde vor dem Ende hatte der SVM dann die Chance zur Vorentscheidung, doch Tankulic knallte das Kunstleder mit einem lauten Knall an den Außenpfosten.

Nun war Meppen wieder deutlich besser und hatte weitere Chancen zum 2:0, ehe Tankulic dann in der 82. Minute Alles klar machte. Im Anschluss an das 2:0 war die Luft raus und so hatten die Gäste brachten den Vorsprung ohne weitere Probleme ins Ziel.

Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 31.03.2018 um 14.00 Uhr (32. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 0 : 2 (0:1)

Tore: 0:1 Girth (27.), 0:2 Tankulic (82.)

Fortuna Köln: Boss - Ernst, Menz, Pazurek - Kegel (76. Andersen), Brandenburger - Scheu (5. Kessel), Okan Kurt, Farrona Pulido - Keita-Ruel, Dahmani (62. Bröker)

SV Meppen: Domaschke (56. Gies) - Jesgarzewski, Gebers, Puttkammer, Senninger - Leugers, Posipal - Kremer (70. Martin Wagner), Bähre, Granatowski (61. Tankulic) - Girth

Zuschauer: 2736

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: