Jena siegt gegen Bremer U 23 – Spielbericht

Der Aufsteiger aus Jena konnte sich verdient mit 2:1 gegen die Bremer U 23 durchsetzen und klettert somit ins weitgehend sichere Mittelfeld, während die Hansestädter auf den vorletzten Platz abrutschen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Jena siegt gegen Bremer U 23 – Spielbericht
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach einem schleppenden Beginn trauten sich beide Mannschaften schließlich ein wenig mehr zu, doch beide Teams suchten noch ein wenig nach dem Spielfluss. Nach einer guten Viertelstunde machte es die Abwehr der Nachwuchskicker des Bundesligisten aus Bremen den Gastgebern aber richtig einfach. Brügmann konnte locker auf Bock in der Mitte spielen, der ungestört aus 17 Metern seinen zweiten Saisontreffer zum 1:0 markieren konnte.

Die Bremer hingegen taten sich weiterhin schwer und kamen nur selten gut nach vorne. Nach einer halben Stunde hätte es beinahe aber den zweiten Treffer der Hausherren gegeben. Brügmann hatte wieder Platz und konnte erneut in die Mitte spielen, doch dieses Mal wurden die Bremer für das schwache Abwehrverhalten nicht bestraft, denn Cros jagte das Ding vorbei. Insgesamt hatte der Aufsteiger aus Jena hier Alles im Griff und brachte die Führung fast ungefährdet in die Kabinen.

Nach der Pause wirkten die Gäste wacher als noch im ersten Durchgang und versuchten auf den Ausgleich zu spielen. Insgesamt sorgten aber viele Fouls und entsprechende Unterbrechungen dafür, dass die Zuschauer eine zerfahrene Begegnung erlebten.

Es ging bis in die Schlussphase hinein nicht wirklich viel zusammen, doch dann konnte Kazior mit einem Schuss aus 20 Metern für den Ausgleich sorgen. Koczor im Kasten des FCC sah da aber nicht gut aus.

Doch die Bremer Nachwuchskicker machten dann deutlich, warum man seit dem 4. Spieltag nicht mehr gewinnen konnte. Cros konnte ungestört an der Seite entlang nach vorne marschieren. Eckardt kam vor dem Bremer Schlussmann an die Ablage heran und schob zum 2:1-Siegtreffer für sein Team ein.

Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 18.11.2017 um 14.00 Uhr (16. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 2 : 1 (1:0)

Tore: 1:0 Bock (16.), 1:1 Kazior (77.), 2:1 Eckardt (86.)

Carl Zeiss Jena: Koczor - Brügmann, Slamar, Gerlach, Cros - Löhmannsröben (73. Erlbeck), Eismann - Bock (68. Wolfram), Eckardt, Sucsuz (54. Tuma) - Günther-Schmidt

SV Werder Bremen II: Oelschlägel - Eggersglüß, Vollert, Volkmer, Jacobsen - Käuper, Touré - Jensen (60. Bünning), Niklas Schmidt (73. Kazior) - Johannes Eggestein, Manneh (86. Young)

Zuschauer: 4230

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: