3. Liga: Nachholpartien von Dynamo Dresden angesetzt

Termine für Partien gegen Duisburg und Uerdingen stehen fest.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

3. Liga: Nachholpartien von Dynamo Dresden angesetzt
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der DFB hat die beiden Nachholspiele von Dynamo Dresden in der 3. Liga terminiert. Demnach treten die Dresdner am kommenden Mittwoch, 28. April (ab 19 Uhr), zuhause gegen den MSV Duisburg an. Seine zweite Nachholpartie bestreitet der aktuelle Tabellendritte drei Tage später am Samstag, 1. Mai (ab 14 Uhr), in Lotte beim KFC Uerdingen 05. MagentaSport überträgt beide Begegnungen wie gewohnt live.

Die neu angesetzten Partien vom 32. und 33. Spieltag waren an den ursprünglichen Terminen ausgefallen, weil sich die SG Dynamo seit vergangener Woche in Mannschaftsquarantäne befindet. Die Quarantäne soll am morgigen Freitag enden, ab diesem Zeitpunkt ist dann wieder Mannschaftstraining für den Drittligisten erlaubt. Vor diesem Hintergrund kann das anstehende Heimspiel der Dresdner an diesem Samstag (ab 14 Uhr, live im MDR und bei MagentaSport) gegen den Halleschen FC nach aktuellem Stand wie geplant ausgetragen werden.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: