29. Spieltag; Preußen Münster – Carl Zeiss Jena

Münster und Jena haben beide 32 Punkte auf dem Konto. Der Sieger dieses Aufeinandertreffens macht einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt, da beide jetzt schon eine gute Ausgangsposition haben.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

29. Spieltag; Preußen Münster – Carl Zeiss Jena
Foto: Frank Scheuring
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach dem torlosen Remis unter der Woche war man beim SCP nur bedingt zufrieden. Coach Antwerpen resümierte auf dem vereinseigenen Internetportal: „Wir haben unsere Konterchancen da schlecht ausgespielt, da müssen wir kontrollierter agieren und technische Fehler ausräumen.“, so der Übungsleiter.

Und damit will man gleich gegen den FC Carl Zeiss Jena beginnen. „Wir wollen die Partie definitiv gewinnen.“, verdeutlichte er, dass das Ziel klar definiert ist.

Nach dem Spielausfall unter der Woche geht es für Jena wieder los. "Wir bereiten uns nun auf die dritte Mannschaft vor, schauen uns den Gegner an, zeigen den Spielern Videos - das ist schon nervig. Aber es ist, wie es ist.", so FCC-Coach Zimmermann auf der vereinseigenen Website.

Der kommende Gegner ist auch kein einfacher. „Münster ist sehr flexibel und deshalb schwer ausrechenbar. Wir wollen aus Münster etwas Zählbares mitnehmen und den Abstand nach unten möglichst weiter vergrößern.", machte er aber klar, dass der Heimweg nicht mit leeren Händen angetreten werden soll.

Personell hatte man beim FCC Hoffnung, dass sich die Lage entspannt. "Das Gegenteil ist der Fall. Nach den drei Grippefällen bei Timmy Thiele, Kevin Pannewitz und Dominik Bock hat es nun auch noch Guillaume Cros und Firat Sucsuz erwischt. Aber wir werden schon eine Mannschaft zusammenbekommen.", klagte Zimmermann ein wenig.

Auf Münsteraner Seite kehrt Kittner wieder zurück. Wiebe, Rinderknecht, Mai und Heinrich hingegen sind weiterhin nicht einsatzbereit.

Anpfiff im Preußenstadion in Münster ist am kommenden Samstag, den 10. März 2018, um 14 Uhr.

Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

25.01.2020 14:00 Uhr Carl Zeiss Jena - Preußen Münster 1 - 2 (0:1)
27.07.2019 14:00 Uhr Preußen Münster - Carl Zeiss Jena 1 - 2 (0:2)
26.01.2019 14:00 Uhr Carl Zeiss Jena - Preußen Münster 0 - 0 (0:0)
04.08.2018 14:00 Uhr Preußen Münster - Carl Zeiss Jena 1 - 2 (0:2)
10.03.2018 14:00 Uhr Preußen Münster - Carl Zeiss Jena 2 - 2 (1:2)
23.09.2017 14:00 Uhr Carl Zeiss Jena - Preußen Münster 2 - 0 (1:0)
27.03.2012 19:00 Uhr Preußen Münster - Carl Zeiss Jena 1 - 0
13.08.2011 14:00 Uhr Carl Zeiss Jena - Preußen Münster 1 - 3

Vergleich der Mannschaften

Preußen Münster
Punkte: 32
Siege: 8
Unentschieden: 8
Niederlagen: 12
Tore: 32
Gegentore: 37
Carl Zeiss Jena
Punkte: 32
Siege: 8
Unentschieden: 8
Niederlagen: 12
Tore: 30
Gegentore: 37

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg Preußen Münster: 84 % | Unentschieden: 14 % | Sieg Carl Zeiss Jena: 2 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: