20. Spieltag; FC Hansa Rostock – SF Lotte

Der FC Hansa Rostock ist der absolute Gewinner des vergangenen Spieltages und konnte sich auf Rang 4 hoch spielen. Der Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsplatz beträgt nur noch zwei Punkte. Lotte hingegen hängt weiterhin im Keller fest und hat nur zwei Punkte Rückstand auf einen direkten Abstiegsplatz.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

20. Spieltag; FC Hansa Rostock – SF Lotte
Foto: osnapix
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: FOTOSTAND

Der FC Hansa Rostock hat durch vier Siege in Folge den Anschluss an den Aufstiegsrelegationsplatz hergestellt. Aber Kogge-Coach Dotchev warnte vor zu hohen Erwartungen. "Wenn man Erfolg hat, heißt das nicht, dass das immer so bleibt. Wir wollen gewinnen und uns vor schöner Kulisse in die Winterpause verabschieden!", legte er auf t-online.de den Fokus nur auf das Spiel gegen Lotte.

Die Sportfreunde gehen zwar als Außenseiter in die Partie, dennoch ist man bei den Ostseestädtern auf der Hut. "Das macht sie gefährlich. Sie werden voll motiviert sein, sehr aggressiv und kompakt stehen!", erwartet er einen zähen Kampf im Ostseestadion.

In Lotte hat man natürlich mitbekommen, dass Hansa einen Lauf gestartet hat. Diesen will man stoppen. Für Andreas Golombek, den Coach der Sportfreunde, ist ohnehin nur die eigene Leistung wichtig. „Wir wollen erst mal zu null spielen, dann müssen wir natürlich Gas nach vorne geben. Wir müssen nicht immer den besten Fußball spielen, sondern uns die Effektivität beispielsweise von Magdeburg abgucken. Abstiegskampf heißt auch, Zweikämpfe anzunehmen!“, erklärte der Mann an der Seitenlinie bei den Sportfreunden auf der vereinseigenen Homepage was am Samstag wichtig sein wird.

Personell hat Andreas Golombek wieder ein paar Optionen mehr, muss aber im Gegenzug auf den gesperrten Freiberger und den erkrankten Rossmann verzichten. Für Dej ist das Jahr ohnehin schon gelaufen.

Auf Rostocker Seite fällt neben dem Langzeitverletzten Ziemer auch Mike Owusu aus, ansonsten hat Dotchev die Qual der Wahl.

Anpfiff im Rostocker Ostseestadion ist am kommenden Samstag, den 16. Dezember 2017, um 14 Uhr.

Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

27.04.2019 14:00 Uhr Hansa Rostock - Sportfreunde Lotte 0 - 0 (0:0)
23.11.2018 19:00 Uhr Sportfreunde Lotte - Hansa Rostock 1 - 0 (1:0)
16.12.2017 14:00 Uhr Hansa Rostock - Sportfreunde Lotte 0 - 3 (0:1)
22.07.2017 14:00 Uhr Sportfreunde Lotte - Hansa Rostock 0 - 2 (0:1)
11.03.2017 14:00 Uhr Sportfreunde Lotte - Hansa Rostock 2 - 0 (1:0)
17.09.2016 14:00 Uhr Hansa Rostock - Sportfreunde Lotte 1 - 3 (0:1)

Vergleich der Mannschaften

Hansa Rostock
Punkte: 34
Siege: 10
Unentschieden: 4
Niederlagen: 5
Tore: 27
Gegentore: 16
Sportfreunde Lotte
Punkte: 19
Siege: 5
Unentschieden: 4
Niederlagen: 10
Tore: 21
Gegentore: 27

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg Hansa Rostock: 91 % | Unentschieden: 7 % | Sieg Sportfreunde Lotte: 1 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: