19. Spieltag; SC Paderborn – Fortuna Köln (Stimmen zum Spiel)

Der SC Paderborn konnte sich dank einer guten Leistung verdient gegen Köln durchsetzen. Die Fortuna rutscht in der Tabelle weiter ab.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

19. Spieltag; SC Paderborn – Fortuna Köln (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Steffen Baumgart, Paderborns Coach: „Die Herbstmeisterschaft nehmen wir mit. Für mich überwiegt jedoch ganz klar die Freude über die drei Punkte. Es war wichtig, nach den beiden Niederlagen gegen den Karlsruher SC und beim SV Wehen Wiesbaden wieder in die Spur zu kommen. Die Mannschaft hat ein starkes Spiel abgeliefert!“.

Uwe Koschinat, der Kölner Übungsleiter: „Da gebührt Respekt und Anerkennung für Paderborn, nicht nur für das Spiel heute, sondern auch für die gesamte Hinrunde. Wir haben am eigenen Leib gespürt, was noch für Unterschiede zwischen uns und Paderborn bestehen. Heute bestanden diese Unterschiede darin, dass Paderborn ein deutlich höheres Tempo gehen konnte und deutlich mehr Sprints in beide Richtungen gehen konnte. Dazu gab es eine klare Spielidee. Man muss neidlos anerkennen, dass das Ergebnis so in Ordnung geht. Paderborn kann so auch als Lehrbeispiel für uns dienen, an ihnen müssen wir uns orientieren.“

Quelle: media-sportservice.de; ksta.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: