18. Spieltag; Fortuna Köln – FSV Zwickau (Stimmen zum Spiel)

Die Fortuna aus Köln verliert weiter an Boden an die ersten drei Plätze. Obwohl man gegen Zwickau eigentlich Alles im Griff hatte kassierte man doch noch den späten Ausgleich.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

18. Spieltag; Fortuna Köln – FSV Zwickau (Stimmen zum Spiel)
Foto: Luca Alicia Rogge
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Luca Alicia Rogge

FSV-Coach Torsten Ziegner (Zwickau): "Es war ein glücklicher Punkt für uns. Fortuna hatte die klareren Torchancen. Beim Lucky Punch hatten wir einen glücklichen Moment auf unserer Seite. Uns tut der Punktgewinn gut und Fortuna sicher nicht sehr weh."

Kölns Cheftrainer Uwe Koschinat: "Wir haben noch nie so unglücklich zwei Punkte verloren. Natürlich hätten wir die Entscheidung früher herbeiführen müssen. Mangels körperlich starker Innenverteidiger brauchten wir heute eine besondere Idee, um gegen Zwickau mit Ronny König im Sturm zu bestehen. Das hat gut funktioniert. Dass wir heute nur 1:1 spielen, kommt im Laufe einer langen Saison vor."

Quelle: mdr.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: