1. FC Kaiserslautern: Werner Bohl verabschiedet sich

Nach 22 Jahren als ehrenamtlicher Mitarbeiter in der Fanarbeit.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Kaiserslautern: Werner Bohl verabschiedet sich
Foto: 1. FC Kaiserslautern
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 1. FC Kaiserslautern verabschiedet ein langjähriges Gesicht: Werner Bohl ist als ehrenamtlicher Mitarbeiter in der Fanarbeit der "Roten Teufel" zurückgetreten. Der Vorsitzende der Fanregion Kaiserslautern/Sickinger Höhe war seit 1999 Bestandteil der Fanarbeit beim FCK.

Bereits im Jahr 2019 wurde Werner Bohl für seine Verdienste, insbesondere für die FCK-Fanregion Kaiserslautern/Sickinger Höhe, mit der Goldenen Verdienstnadel des 1. FC Kaiserslautern ausgezeichnet. Als Nachfolger übernimmt - bis zu den nächsten Wahlen des FCK-Fanbeirates im Sommer 2022 - der bisherige Stellvertreter Stefan Bernhart die Tätigkeit des Regionsvorsitzenden in der Fanregion.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: