News Würzburger Kickers - Seite 14

News Würzburger Kickers Aktuelle News und Geschehnisse zum Verein Würzburger Kickers aus der 3. Liga. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was den Verein angeht. News zu allen Vereinen der dritten Liga finden Sie unter News Übersicht.

Zurück zur News Übersicht aller Vereine

Die neusten Würzburger Kickers News in der Übersicht:

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Übersicht Würzburger Kickers News

Würzburger Kickers
Würzburg: Elia Soriano zurück im Kader

Kickers-Angreifer hat Rotsperre nach 3:1 gegen Halleschen FC abgesessen.

Veröffentlicht am 02.03.2016 um 08:10 Uhr
Frank Scheuring
Würzburger Kickers siegen in Halle – Spielbericht + Bilder

Die Würzburger Kickers haben auch das zweite Spiel der englischen Wochen gewinnen können und durch den 3:1 Sieg beim Halleschen FC die 40-Punkte-Marke geknackt. Bereits nach einer guten Stunde war das Spiel gelaufen, als die Kickers bereits mit 3:0 führten. Die Treffer erzielten Karsanidis, Daghfous und Benatelli. Kleineheismanns Anschlusstreffer war nur noch Ergebniskosmetik. Mit 37 Punkten sind aber auch die Hallenser durchaus sicher vor dem Abstieg.

Veröffentlicht am 02.03.2016 um 00:07 Uhr
Frank Scheuring
28. Spieltag; Hallescher FC – FC Würzburger Kickers

Der Hallesche FC kam am vergangenen Spieltag gegen den VfB Stuttgart II nicht über ein Remis hinaus und kann sich dadurch beinahe vom Rennen um den Aufstieg verabschieden. Die Mannschaft aus Sachsen-Anhalt hat nun schon neun Zähler Rückstand auf den dritten Platz, kann aber nun immerhin befreit aufspielen. Auch die Würzburger Kickers haben 37 Punkte auf dem Konto und stehen im sicheren Mittelfeld, so kann man durchaus ein offenes Spiel erwarten.

Veröffentlicht am 29.02.2016 um 23:02 Uhr
Frank Scheuring
27. Spieltag; Würzburger Kickers – 1. FSV Mainz 05 (Stimmen zum Spiel)

Die Würzburger Kickers konnten sich durch ein 1:0 gegen den Nachwuchskader des Bundesligisten aus Mainz den dritten Heimsieg der Saison und gleich den zweiten Heimerfolg in Serie sichern und sind nun mit 37 Punkten auf dem Konto am FSV vorbei gezogen und so gut wie durch, was das selbst erklärte Ziel „Klassenerhalt“ angeht. Für den entscheidenden Treffer sorgte Shapourzadeh, der erst den Elfmeter heraus holte und dann auch verwandelte.

Veröffentlicht am 27.02.2016 um 21:28 Uhr
Frank Scheuring
Würzburg nach Sieg über Mainz II wohl durch – Spielbericht + Bilder

Einen riesigen Schritt in Richtung Saisonziel „Klassenerhalt“ schaffte der Aufsteiger aus Würzburg. Die Mannschaft von Bernd Hollerbach konnte gegen Mainz II den zweiten Heimsieg in Folge feiern und klettert durch den 1:0 Erfolg auf Rang 8. Mit 37 Punkten auf dem Konto bei noch 11 Spielen dürfte der Nichtabstieg wohl nur noch Formsache sein. Man konnte sogar an der Mannschaft von Sandro Schwarz vorbei ziehen. Shapourzadeh erzielte den entscheidenden Treffer, nachdem er zuvor den Elfmeter selbst heraus geholt hatte.

Veröffentlicht am 27.02.2016 um 16:31 Uhr

Informationen zu Würzburger Kickers:


Name: FC Würzburger Kickers AG
Gründung: 17.11.1907
Vereinsfarben: Weiß / Rot
Stadion: flyeralarm Arena
Trainer: Michael Schiele

Links: Vereinsinfos | Stadioninfos | Trainerinfos | Spielplan | Torjäger

Keine News mehr Verpassen dank unserer Würzburger Kickers Facebook-Seite:


Frank Scheuring
27. Spieltag: Würzburger Kickers – 1. FSV Mainz 05 II

Die Würzburger Kickers haben es am vergangenen Wochenende verpasst, die Vorentscheidung im Kampf um den Klassenerhalt zu schaffen und unterlagen gegen den FC Rot-Weiß Erfurt mit 1:0. Der Vorsprung auf die rote Linie ist allerdings immer noch acht Punkte groß. Nun geht es gegen Mainz 05 II, die ebenfalls im gesicherten Mittelfeld stehen, zuletzt allerdings erfolgreicher waren. Der Sieger kann getrost einen Haken an das Thema Klassenerhalt machen.

Veröffentlicht am 26.02.2016 um 16:23 Uhr
Würzburger Kickers
Aufsteiger Würzburg startet besonderen Service

Samstag kommen erstmals Blindenreporter zum Einsatz.

Veröffentlicht am 25.02.2016 um 08:07 Uhr
26. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt – Würzburger Kickers (Stimmen zum Spiel)

Rot-Weiß Erfurt konnte am Sonntag Nachmittag zum Abschluss des 26. Spieltages einen ganz wichtigen Heimerfolg gegen eine der besten Auswärtsmannschaften der Liga feiern und sich knapp, aber nicht unverdient mit 1:0 gegen die Würzburger Kickers durchsetzen. Kurz nach dem Führungstreffer hatte Tyrala dann die große Chance, nach einer Notbremse von Soriano, der bereits zum zweiten Mal im vierten Einsatz für die Kickers des Feldes verwiesen wurde, Alles klar zu machen, doch er scheiterte vom Punkt an Wulnikowski, was sich beinahe noch gerächt hätte, doch die Franken scheiterten zwei Mal am Aluminium.

Veröffentlicht am 22.02.2016 um 19:35 Uhr
Frank Scheuring
Würzburg ohne Soriano gegen Mainz II

Torjäger sah in Erfurt wegen einer Notbremse die Rote Karte.

Veröffentlicht am 22.02.2016 um 08:07 Uhr
Frank Scheuring
Erfurt mit wichtigen drei Punkten gegen Würzburg – Spielbericht + Bilder

Die Mannschaft von Stefan Krämer, der FC Rot-Weiß Erfurt, konnte sich am Sonntag Nachmittag knapp mit 1:0 gegen die Würzburger Kickers durchsetzen und so drei ganz wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Kammlott erzielte den Treffer des Tages, Tyrala hatte dann kurz darauf die Chance, Alles klar zu machen, doch er scheiterte vom Punkt aus an Würzburgs Keeper Wulnikowski. Dennoch brachten die Thüringer die Führung über die Zeit. Durch die Punkte konnte Erfurt die 30-Punkte-Marke knacken und hat so vier Zähler Vorsprung auf die rote Linie. Würzburg verpasste den Sprung auf Rang 6 und ist mit 34 Punkten auf dem Konto im sicheren Tabellenmittelfeld auf dem 10. Platz.

Veröffentlicht am 21.02.2016 um 20:08 Uhr
Löschner (Foto Huebner)
Erfurt: Uzan und Löschner fehlen gegen Würzburg

Rot-Weiße müssen heute ab 14 Uhr ohne das Duo auskommen - Juri Judt wieder fit.

Veröffentlicht am 21.02.2016 um 10:03 Uhr
Kickers am letzten Spieltag (Frank Scheuring)
26. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – Würzburger Kickers

Der FC Rot-Weiß Erfurt konnte sich am vergangenen Wochenende mit einem Erfolg über den VfB Stuttgart II über der roten Linie halten und will nun gegen den starken Außenseiter aus Würzburg nachlegen und so ein Polster zwischen sich und die rote Linie bringen. Allerdings sind die Kickers in guter Form und konnten unter der Woche mit 3:0 gegen Preußen Münster gewinnen. Mit einem weiteren Sieg könnten die Kickers sogar auf Rang 6 klettern und hätten 11 Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone.

Veröffentlicht am 20.02.2016 um 17:09 Uhr
imago/nph
Keine Tore zwischen Bremen II und Preußen Münster – Spielbericht

Der SC Preußen Münster hatte sich für diese englische Woche, man hatte unter der Woche das Nachholspiel gegen Würzburg, Vieles vorgenommen, doch am Ende konnte man nur einen von neun möglichen Punkten holen und hat so den Anschluss an die Spitzengruppe ein wenig verloren. Bremen II hingegen konnte durch den Punkt den Vorsprung auf Hansa Rostock auf drei Punkte ausbauen und bleibt 15..

Veröffentlicht am 20.02.2016 um 16:54 Uhr
Frank Scheuring
26. Spieltag; SV Werder Bremen II – SC Preußen Münster

Der SV Werder Bremen empfängt am 26. Spieltag den SC Preußen Münster und möchte den nächsten wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Am vergangenen Wochenende gab es eine knappe Niederlage gegen den Tabellenführer aus Dresden. Münster kassierte unter der Woche auch eine Pleite, als man mit 0:3 in Würzburg unter die Räder kam. Eine weitere Niederlage, es wäre der Anschluss an die Aufstiegsplätze gewesen, so ist man fünf Punkte hinter der SG Sonnenhof Großaspach.

Veröffentlicht am 19.02.2016 um 15:26 Uhr
Frank Scheuring
22. Spieltag; Würzburger Kickers – SC Preußen Münster (Stimmen zum Nachholspiel)

Der Aufsteiger aus Würzburg hat es nach langem Warten endlich geschafft, den zweiten Heimsieg in der laufenden Saison ein zu fahren und setzte sich völlig verdient mit 3:0 gegen den SC Preußen Münster durch. Elia Soriano, der Winterneuzugang der Unterfranken, avancierte zum Matchwinner. Mit einem Doppelpack in den ersten zehn Minuten brachte er seine Mannschaft auf die Siegerstraße und sorgte für ordentliche Sorgenfalten auf der Stirn seines ehemaligen Trainers, Horst Steffen, der nach zwei Siegen in Folge bereits die zweite Niederlage hintereinander mit seiner neuen Mannschaft einstecken musste.

Veröffentlicht am 18.02.2016 um 07:51 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-
News-Übersicht für einen anderen Verein auswählen:
News suchen:
Suchbegriff:


Die 3. Liga News bekommen Sie hier kostenlos für Ihre Homepage. Wir bieten unsere News für jeden Verein aus als RSS-Feed an.