News Karlsruher SC - Seite 11

News Karlsruher SC Aktuelle News und Geschehnisse zum Verein Karlsruher SC aus der 3. Liga. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was den Verein angeht. News zu allen Vereinen der dritten Liga finden Sie unter News Übersicht.

Zurück zur News Übersicht aller Vereine

Die neusten Karlsruher SC News in der Übersicht:

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Übersicht Karlsruher SC News

Hallescher FC
Halles Mast: Karlsruhe, Köln oder doch der HFC?

Beim Drittligisten Halleschen FC könnte es einen wahren Exodus der talentierten Eigengewächse geben. Nach Marco Hartmann steht auch Dennis Mast auf der Einkaufsliste von zahlreichen Vereinen. Der 21-jährige Linksaußen steht immer mehr im Fokus von einigen Vereinen. Vieles deutet darauf hin, dass Mast nach dieser Saison nicht mehr für den HFC spielen wird. Es ist jedoch nicht allzu verwunderlich, dass sich der technisch starke Offensivmann für höhere Aufgaben berufen fühlt, denn seine fußballerische Klasse ist einfach zu ausgeprägt.

Veröffentlicht am 02.05.2013 um 16:40 Uhr
Karlsruher SC
KSC-Verteidiger Stoll: „Gegen Darmstadt wollen wir einfach nur drei Punkte holen“

Am kommenden Spieltag wartet auf Drittliga-Spitzenreiter Karlsruher SC das Spiel gegen den Abstiegskandidaten SV Darmstadt 98. Mit einem Sieg gegen den südhessischen Traditionsverein möchte der Zweitliga-Absteiger dem Traum von der direkten Rückkehr in die Zweitklassigkeit ein wenig näher kommen. Mit 72 Punkten steht das Team von Trainer Markus Kauczinski auf dem ersten Tabellenplatz. Bei eigenem Sieg und falls Osnabrück und Heidenheim patzen sollten, ist zumindest schon einmal der Relegationsplatz unter Dach und Fach. Im Gespräch mit den „ka-news“ macht KSC-Defensivspezialist Martin Stoll deutlich, dass die Aufgabe gegen die „Lilien“ außerordentlich schwer werden wird.

Veröffentlicht am 02.05.2013 um 16:30 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt gegen Karlsruhe live im HR

Der Abstiegskandidat empfängt den Aufstiegsanwärter am Sonntag.

Veröffentlicht am 02.05.2013 um 10:11 Uhr
Karlsruher SC
Wann schafft der Karlsruher SC den Aufstieg in die Zweitklassigkeit?

Dieser 4:1-Sieg des Karlsruher SC über den Chemnitzer FC war von einer enormen Wichtigkeit. Nunmehr steht der badische Traditionsverein auch weiterhin mit 72 Zählern an der Tabellenspitze der 3. Liga und darf sich berechtigte Hoffnungen auf die direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga machen. Der Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz liegt bei fünf Zählern. Allerdings ist der Abstand auf Relegationsplatz drei auf nur noch drei Punkte zusammengeschmolzen. Dies verdeutlicht, dass der KSC sich in den kommenden drei Saisonspielen nicht mehr allzu viele Schwächen erlauben sollte. Am kommenden Sonntag geht es zum Abstiegskandidaten SV Darmstadt 98.

Veröffentlicht am 29.04.2013 um 21:43 Uhr
dfb.de
35. Spieltag; Karlsruher SC - Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)

Karlsruhe hat den Himmelblauen die Grenzen aufgezeigt. Mit einem souveränen 4:1 Sieg konnte die Mannschaft um Trainer Markus Kauczinski vorlegen und am Samstag in aller Ruhe den Konkurrenten im Aufstiegsrennen zusehen.

Veröffentlicht am 29.04.2013 um 11:10 Uhr

Informationen zu Karlsruher SC:


Name: Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V.
Gründung: 16.10.1952
Vereinsfarben: blau/weiß
Stadion: Wildparkstadion
Trainer: Alois Schwartz

Links: Vereinsinfos | Stadioninfos | Trainerinfos | Spielplan | Torjäger

Keine News mehr Verpassen dank unserer Karlsruher SC Facebook-Seite:


Der Karlsruher SC hat vorgelegt - Spielbericht
Der Karlsruher SC hat vorgelegt - Spielbericht

Der Karlsruher SC hat sich am Freitagabend gegen den Chemnitzer FC keine Blöße gegeben und mit 4:1 gewonnen. Jetzt sind die Verfolger des Tabellenführers unter Zugzwang. Die Kauczinski-Elf ließ kaum Zweifel am Sieg aufkommen und konnte auf den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer der Gäste richtig antworten.

Veröffentlicht am 27.04.2013 um 12:18 Uhr
35. Spieltag; DSC Arminia Bielefeld - Hallescher FC
35. Spieltag; DSC Arminia Bielefeld - Hallescher FC

Die Arminia will eine Reaktion auf die 0:3 Pleite gegen den 1. FC Heidenheim zeigen. Gegen den Halleschen FC sollen wieder drei Punkte her, um weiterhin mit Münster und Karlsruhe Schritt zu halten. Für den Halleschen FC ist der Abstiegskampf noch nicht abgehakt, auch wenn man 5 Punkte Vorsprung auf die rote Linie hat.

Veröffentlicht am 26.04.2013 um 20:13 Uhr
Karlsruher SC
Peitz glaubt an den KSC-Aufstieg

Vor knapp einem Jahr war die Trauer beim Karlsruher SC gewaltig, als in zwei Relegationsspielen gegen den Außenseiter SSV Jahn Regensburg der Abstieg in die 3. Liga besiegelt gewesen ist. Nun scheint ein direkter Tausch des Zweitliga-Status vonstatten zu gehen, denn Regensburg steht als sicherer Absteiger schon fest, während der KSC mit 69 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz in der 3. Liga steht und bei noch vier ausstehenden Begegnungen damit glänzende Perspektiven besitzt, um tatsächlich die direkte Rückkehr feiern zu können. Im Gespräch mit den „ka-news“ macht der Karlsruhe-Spieler Dominic Peitz nun deutlich, dass der Weg der Richtige erscheint.

Veröffentlicht am 26.04.2013 um 20:03 Uhr
35. Spieltag; Karlsruher SC - Chemnitzer FC
35. Spieltag; Karlsruher SC - Chemnitzer FC

Den Auftakt zum 35. Spieltag gestalten die Mannschaften aus Karlsruhe und Chemnitz. Durch die Niederlage zuletzt gegen den SC Preußen Münster steht der Tabellenführer aus Karlsruhe ein kleines bisschen unter Zugzwang. Doch die 1:2 Pleite gegen den Mitstreiter im Aufstiegsrennen hat den Optimismus bei den Badenern kaum getrübt.

Veröffentlicht am 25.04.2013 um 17:03 Uhr
Karlsruher SC
KSC: Geldstrafe für Argirios Giannikis

Co-Tainer muss wegen unsportlichen Verhaltens 300 Euro zahlen.

Veröffentlicht am 25.04.2013 um 09:08 Uhr
Karlsruher SC
Der Karlsruher SC erreicht das Pokalfinale

Nach einem 2:0 Sieg gegen den FC-Astoria Walldorf sicherte sich der Badener Traditionsverein die Finalteilnahme des Krombacher Pokals. Die Tore besorgten Danny Blum per Freistoß und Elia Soriano durch einen Elfmeter.

Veröffentlicht am 24.04.2013 um 10:42 Uhr
Preußen Münster
Ganz Münster würde sich über einen Zweitliga-Aufstieg von Preußen freuen

Preußen Münster muss nur noch wenige Schritte gehen, um tatsächlich den langersehnten direkten Aufstieg in die 2. Bundesliga schaffen zu können. Nach dem sensationellen 2:1-Heimsieg über den Karlsruher SC ist die Euphorie in der Stadt und bei den Fans enorm, sodass davon ausgegangen werden kann, dass ganz Münster sich schon jetzt als absolut aufstiegstauglich präsentiert. Mit nunmehr 68 Punkten haben die Preußen vier Spieltage vor Saisonschluss einen Vorsprung von vier Zählern auf einen Nicht-Aufstiegsplatz. Der Vorsprung auf Relegationsplatz drei, den Arminia Bielefeld einnimmt, liegt bei immerhin einem Zähler.

Veröffentlicht am 23.04.2013 um 17:43 Uhr
Karlsruher SC
Karlsruher SC auf dem Weg ins Finale des Badischen Verbandspokals

Im Halbfinale des Krombacher Pokals steht der aktuelle Tabellenführer der 3. Liga, der Karlsruher SC, der für einer lösbaren Aufgabe. Am Dienstag um 18 Uhr trifft die Mannschaft um Erfolgstrainer Markus Kauczinsi auf den Oberligisten FC Astoria Walldorf.

Veröffentlicht am 23.04.2013 um 14:54 Uhr
Preußen Münster
Münster: Dotchev gibt zwei Tage frei

KSC-Spiel war für den SCP die sechste Partie innerhalb von nur 14 Tagen - Dominik Schmidt und Stefan Kühne angeschlagen.

Veröffentlicht am 21.04.2013 um 10:13 Uhr
Münster bezwingt den Karlsruher SC mit 2:1 - Spielbericht
Münster bezwingt den Karlsruher SC mit 2:1 - Spielbericht

Der SC Preußen Münster klettert durch den 2:1 Erfolg über den Spitzenreiter aus Karlsruhe auf dem zweiten Tabellenplatz und hat nun im Rennen um den Aufstieg alle Trümpfe in der Hand. Der KSC bleibt dennoch weiterhin Tabellenführer und wird eine nachträgliche Strafe für Innenverteidiger Gordon befürchten müssen. Dieser beging eine Tätlichkeit nach dem 2:0 von Matthew Taylor.

Veröffentlicht am 20.04.2013 um 17:37 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-
News-Übersicht für einen anderen Verein auswählen:
News suchen:
Suchbegriff:


Die 3. Liga News bekommen Sie hier kostenlos für Ihre Homepage. Wir bieten unsere News für jeden Verein aus als RSS-Feed an.