Welche Spieler kommen bei der WM 2018 ganz groß raus?


In der Vergangenheit waren Welt- und Europameisterschaften auch immer von neuen Spielern geprägt. Spieler, die sich während dieser Turniere einen Namen gemacht und die Welt mit spektakulärem Fußball verzaubert haben.

Bei der letzten WM im Jar 2014 in Brasilien waren dies etwa Spieler wie der mexikanische Torhüter Guillermo Ochoa, Shkodran Mustafi des Weltmeisterteams Deutschland, der Stürmer Islam Slimani aus dem Kader Südafrikas oder etwa James Rodríguez des Teams aus Kolumbien.

Alle diese Spieler sorgten bei der WM 2014 für Schlagzeilen und betrieben mächtig Eigenwerbung, die ihren Marktwert in die Höhe trieb.

Wird es auch bei der WM 2018 in Russland wieder einige Neulinge geben die kräftig durchstarten? Wir werfen einen Blick auf die möglichen Überraschungsspieler der nächsten WM. Mit wetten online können Sie zudem auf Ihr Lieblingsteam und ihre Lieblingsspieler setzen und Geld gewinnen.


Breel Embolo

Letzten Sommer wurde dieser Spieler noch von halb Europa gejagt, letztendlich bekam jedoch der FC Schalke den Zuschlag, für eine beträchtliche Summe von 22,5 Millionen € Ablöse. Eine Rekordsumme für die Knappen! Bei der WM 2018 kann dieser talentierte Spieler nun die Schweiz vertreten und man sollte seine Entwicklung definitiv im Auge behalten.

Dele Alli

Der gerade einmal 20-Jährige Engländer wurde im Jahr 2016 zum besten Spieler Englands gewählt und ist bei den Tottenham Hotspurs schon jetzt eine unverzichtbare Größe. Alli könnte für England der Schlüssel zu einem erfolgreichen Turnier werden und sollte nicht unterschätzt werden. Vielleicht wird die WM 2018 endgültig zu seinem ganz großen Durchbruch.

Hector Bellerin

Bellerin ist als einer der schnellsten Spieler der Premier League bekannt und gefürchtet. Beim FC Arsenal ist er als Rechtsverteidiger unterwegs und mit seinen Fähigkeiten wird er für seine Nationalmannschaft für die Wm 2018 unverzichtbar sein. Selbst Pep Guardiola ist mittlerweile an diesem Top-Talent interessiert, dies sollte Grund genug sein diesen Spieler bei der WM in Russland genau zu beobachten.

Joshua Kimmich

Dieses junge, deutsche Talent ist beim Bayern München tätig und wird sowohl in der Verteidigung als auch im Mittelfeld eingesetzt, was ihn zu einem durchaus flexiblen Spieler macht. Trotz seines noch jungen Alters konnte er in der EM 2016 bereits überzeugen und hat seitdem weitere Erfahrungen gesammelt. Die WM in Russland könnte ein weiteres positives Kapitel in seiner Karriere schreiben.

Fazit

Die WM im nächsten Jahr wird sicherlich wieder die eine oder andere Überraschung bereithalten, doch die zuvor genannten Spieler werden dabei sicherlich auch eine Rolle spielen.


Autor: NP
Schlagworte: WM 2018, Russland, Nationalmannschaft, Spieler, Talente
Datum: 23.11.2017 11:34 Uhr
Url: http://www.3-liga.com/news-fussball-welche-spieler-kommen-bei-der-wm-2018-ganz-gross-raus--35198.html


Kommentare

Die Kommentar-Funktion wird momentan überarbeitet und ist in Kürze wieder verfügbar!

Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.

Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 3-liga.com wieder.



Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Demnächst bekommen Sie die News auch als Homepagetool für Ihre eigene Webseite.
Sie möchten auch News für 3-liga.com schreiben? Dann werden Sie Fan-News-Schreiber. Mehr Informationen dazu bekommen Sie hier.