Neues Holstein Kiel Trikot abgelehnt


In der letzten Saison hat sich Holstein Kiel durch die Ränge der dritten Liga geschlagen und es geschafft die Saison hinter MSV Duisburg auf dem zweiten Platz zu beenden.

Somit haben sie es offiziell nach 36 Jahren geschafft, wieder in die zweite Liga aufzusteigen. Der Verein beschloss diesem freudigen Anlass zu gedenken, indem sie eines ihre bekanntesten Wahrzeichen auf dem Trikot der Saison 2017/ 2018 verewigen. Die alte Seekarte der Kieler Förde vom Jahr 1900 sollte das Trikot schmücken.

Die Deutsche Fußball Liga hat dieses neue Trikotdesign jedoch leider abgelehnt. Der Grund dafür sei, dass es sich bei dem Entwurf wohl um ein „nicht erlaubtes Bild“ und nicht um ein Design-Element handelt. Ein halber Trost für die Fans: In den Testspielen darf die Mannschaft in den Trikots antreten.

Allerdings hat die Entscheidung des DFL den Wunsch der Fans nach einem Design, das den Erfolg der Mannschaft widerspiegelt, nicht gedämpft. Der Verein arbeitet bereits an einer überarbeiteten Version des Trikots und mit etwas Glück, wird die DFL den nächsten Entwurf hoffentlich genehmigen. Einige Fans sehen die Geschehnisse als Zeichen dafür, dass das neue Design eine Art Glücksbringer für den Verein sein kann. Zumindest in Test- und eventuell auch Pokalspielen. Mit der Zeit wird sich zeigen, ob Sportwetten Fans und der Verein die Chancen nutzen und die Spiele gewinnen, bei denen sie die Landkarte auf der Brust tragen. Wenn man sich die Wettquoten bei Sportingbet anschaut, wird schnell klar, dass Wettmacher nicht allzu viel von dem Verein erwarten. Die Quote, dass Holstein Kiel die Saison 2017/2018 unter den letzten zwei beendet liegt bei 3.50 – im Vergleich zu FC Ingolstadt 05 mit einer Quote von 51.

Der Fußball Verein Holstein Kiel ist in Kiel zuhause. In Norddeutschland war der Verein in den 1910er und 1920er Jahren eine gefürchtete Mannschaft – mit sechs regionalen Titeln und sechsmal dem zweiten Platz. Im Jahr 1912 wurde die Mannschaft dann nach dem dritten Anlauf deutscher Meister.

Zum Glück für die Fans könnte es jetzt so sein, dass die Mannschaft den Schwung des Aufstiegs nutzt, um in der deutschen Liga noch weiter aufzusteigen. Wer weiß das schon beim Fußball… Wenn das neue Trikot der Mannschaft bestätigt wird, könnte es den Spielern eine gute Portion Glück und Glauben an sie selbst geben. Und wenn das passiert – wer weiß, wie weit dieser stolze Verein noch kommt!


Autor: NP
Schlagworte: Holstein Kiel, 2. Bundesliga, Trikot, Abgelehnt, DFL
Datum: 01.08.2017 12:29 Uhr
Url: http://www.3-liga.com/news-fussball-neues-holstein-kiel-trikot-abgelehnt-33354.html


Kommentare

Die Kommentar-Funktion wird momentan überarbeitet und ist in Kürze wieder verfügbar!

Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.

Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 3-liga.com wieder.



Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Demnächst bekommen Sie die News auch als Homepagetool für Ihre eigene Webseite.
Sie möchten auch News für 3-liga.com schreiben? Dann werden Sie Fan-News-Schreiber. Mehr Informationen dazu bekommen Sie hier.