News Carl Zeiss Jena - Seite 2

News Carl Zeiss Jena Aktuelle News und Geschehnisse zum Verein Carl Zeiss Jena aus der 3. Liga. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was den Verein angeht. News zu allen Vereinen der dritten Liga finden Sie unter News Übersicht.

Zurück zur News Übersicht aller Vereine

Die neusten Carl Zeiss Jena News in der Übersicht:

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Übersicht Carl Zeiss Jena News

Jena gewinnt das Duell der Aufsteiger gegen Unterhaching – Spielbericht
Jena gewinnt das Duell der Aufsteiger gegen Unterhaching – Spielbericht

Der FC Carl-Zeiss Jena konnte auch das letzte Heimspiel der Saison gewinnen und setzt sich gegen die Spielvereinigung Unterhaching mit 2:1 durch. Jena könnte sogar in der kommenden Woche noch die 50-Punkte-Marke knacken.

Veröffentlicht am 05.05.2018 um 17:38 Uhr
Sven Leifer
37. Spieltag; Carl Zeiss Jena – Spielvereinigung Unterhaching

Im Duell der Aufsteiger bekommt es Jena mit der SpVgg Unterhaching zu tun. Von der Tabelle her geht es zwar um Nichts mehr, dennoch wollen beide Vereine einen Sieg einfahren. Jena könnte sogar noch die 50-Punkte-Marke knacken, braucht dafür aber noch vier Punkte aus den letzten beiden Spielen.

Veröffentlicht am 05.05.2018 um 00:03 Uhr
osnapix
Hallescher FC: Davud Tuma ist der erste Zugang

21-jähriger Offensivspieler kommt vom FC Carl Zeiss Jena.

Veröffentlicht am 04.05.2018 um 08:58 Uhr
Carl Zeiss Jena
FC Carl Zeiss Jena erreicht Pokalfinale

Nach 5:0 beim Siebtligisten SV Borsch wartet im Endspiel Oberligist BSG Wismut Gera.

Veröffentlicht am 01.05.2018 um 10:01 Uhr
FOTOSTAND
36. Spieltag; VfL Osnabrück – Carl Zeiss Jena (Stimmen zum Spiel)

Der FC Carl Zeiss Jena konnte sich beim VfL Osnabrück verdient durchsetzen. Der VfL bleibt somit auf dem 17. Tabellenplatz.

Veröffentlicht am 29.04.2018 um 13:44 Uhr

Informationen zu Carl Zeiss Jena:


Name: FC Carl Zeiss Jena e.V.
Gründung: 13.05.1903
Vereinsfarben: Blau-Gelb-Weiß
Stadion: Ernst-Abbe-Sportfeld
Trainer: Mark Zimmermann

Links: Vereinsinfos | Stadioninfos | Trainerinfos | Spielplan | Torjäger

Keine News mehr Verpassen dank unserer Carl Zeiss Jena Facebook-Seite:


imago/eibner
Jena siegt in Osnabrück – Spielbericht

Nach einer insgesamt unterhaltsamen Partie holte der FC Carl Zeiss Jena drei Punkte an der Bremer Brücke. Osnabrück war kurz vor Schluss noch am Ausgleich dran, unterlag am Ende aber, da man nach dem Wiederanpfiff nicht ganz auf der Höhe war.

Veröffentlicht am 28.04.2018 um 16:27 Uhr
osnapix
36. Spieltag; VfL Osnabrück – Carl Zeiss Jena

Sowohl Osnabrück, als auch der FC Carl Zeiss Jena sind seit dem Bekanntwerden der Insolvenz des Chemnitzer FC gerettet, allerdings hätten beide Teams den Abstieg wohl auch unter anderen Umständen geschafft. Nun geht es für die Vereine noch einmal darum zu punkten und sich gebührend aus einer, vor allem für den VfL Osnabrück, durchwachsenen Saison zu verabschieden.

Veröffentlicht am 27.04.2018 um 10:30 Uhr
Foto Huebner
Carl Zeiss Jena: René Eckardt bleibt an Bord

Kapitän verlängert seinen Vertrag bei Thüringern bis Sommer 2020.

Veröffentlicht am 26.04.2018 um 09:02 Uhr
Foto Huebner
FC Carl Zeiss Jena begrüßt 4000. Vereinsmitglied

Fan bekam von der Mannschaft signiertes Trikot überreicht.

Veröffentlicht am 23.04.2018 um 08:59 Uhr
35. Spieltag; SV Werder Bremen II – Carl Zeiss Jena (Stimmen zum Spiel)
35. Spieltag; SV Werder Bremen II – Carl Zeiss Jena (Stimmen zum Spiel)

Werders U 23 hatte zur Pause 2:0 geführt, brach im zweiten Spielabschnitt direkt ein. Nun ist der Abstieg auch rein rechnerisch nicht mehr zu verhindern.

Veröffentlicht am 22.04.2018 um 13:58 Uhr
imago/foto2press
Jena dreht 0:2-Rückstand in Bremen – Spielbericht

Der SV Werder Bremen II hatte bis zur Pause Alles richtig gemacht und führte mit 2:0 gegen den Aufsteiger aus Jena, am Ende setzte es aber eine deutliche 2:4-Niederlage. Kurios war der Ausgleichstreffer, den Jenas Keeper Jo Coppens erzielte.

Veröffentlicht am 21.04.2018 um 19:44 Uhr
Frank Diederich
35. Spieltag; SV Werder Bremen II – Carl Zeiss Jena

Werder Bremen II ist sportlich bereits abgestiegen, Jena gerettet. Allerdings könnte der Bundesliganachwuchs im Falle des Punktabzuges für den CFC auf Rang18 klettern und wäre somit im Falle eines Zwangsabstiegs eines weiteren Vereins der erste gerettete Verein.

Veröffentlicht am 20.04.2018 um 16:25 Uhr
Foto Huebner
Endspurt in der 3. Liga - wer holt sich die Relegation?

Mittlerweile hat sich die 3. Liga eingespielt und etliche Ränge sind relativ sicher verteilt. Der SC Paderborn jagt seine Gegner mit Pauken und Trompeten vom Platz und steht mit 11 Punkten Vorsprung auf Platz 3 bereits ziemlich garantiert in der zweiten Liga. Auch Magdeburg hält locker mit und ist seit dem Nachholspiel gegen Jena, welches die "Magdeburger Jungs" mit 5:1 gewannen, nahezu aufgestiegen. Die beiden Teams dürften nur noch die Meisterschaft unter sich ausmachen. Interessanter ist das Gerangel um den Relegationsplatz und, mit Abschnitten, um den Platz vier. Dieser Artikel schaut sich die Lage einmal an.

Veröffentlicht am 20.04.2018 um 12:50 Uhr
30. Spieltag; Carl Zeiss Jena – 1. FC Magdeburg (Stimmen zum Spiel)
30. Spieltag; Carl Zeiss Jena – 1. FC Magdeburg (Stimmen zum Spiel)

Jena unterlag dem 1. FC Magdeburg deutlich mit 1:5 und so kann der FCM den Aufstieg feiern. Sollte bei elf Punkten Vorsprung bei vier Spielen noch Etwas schief gehen, wäre das schon sehr kurios.

Veröffentlicht am 17.04.2018 um 23:50 Uhr
Magdeburg so gut wie aufgestiegen – Spielbericht
Magdeburg so gut wie aufgestiegen – Spielbericht

Durch einen klaren und ungefährdeten 5:1-Erfolg beim Nachholspiel des 30. Spieltages ist der 1. FC Magdeburg so gut wie aufgestiegen. Bei noch vier Spielen sind elf Punkte Vorsprung auf Rang 3 ein Polster, das gleichbedeutend ist mit dem sicheren Aufstieg. Jena ist ohnehin schon gerettet.

Veröffentlicht am 17.04.2018 um 23:46 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-
News-Übersicht für einen anderen Verein auswählen:
News suchen:
Suchbegriff:


Die 3. Liga News bekommen Sie hier kostenlos für Ihre Homepage. Wir bieten unsere News für jeden Verein aus als RSS-Feed an.