News Alemannia Aachen - Seite 11

News Alemannia Aachen Aktuelle News und Geschehnisse zum Verein Alemannia Aachen aus der 3. Liga. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was den Verein angeht. News zu allen Vereinen der dritten Liga finden Sie unter News Übersicht.

Zurück zur News Übersicht aller Vereine

Die neusten Alemannia Aachen News in der Übersicht:

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Übersicht Alemannia Aachen News

Alemannia Aachen
Alemannia: Knorpelschaden bei Florian Müller

Mittelfeldspieler fällt erneut lange aus und vergrößert das Aachener „Lazarett“.

Veröffentlicht am 09.02.2013 um 10:03 Uhr
Der Karlsruher SC unterstreicht mit einem 4:0 am Aachener Tivoli seine Aufstiegsambitionen - Spielbericht
Der Karlsruher SC unterstreicht mit einem 4:0 am Aachener Tivoli seine Aufstiegsambitionen - Spielbericht

Der Karlsruher SC hat als Erster der drei punktgleichen Spitzenreiter drei Punkte am 25. Spieltag eingefahren. Aachen hingegen muss die erste Niederlage des neuen Jahres hinnehmen.

Veröffentlicht am 09.02.2013 um 01:03 Uhr
Alemannia Aachen-Spieler Marquet:
Alemannia Aachen-Spieler Marquet: "Es geht immer noch besser“

Fußballspieler haben es nicht immer leicht. Dies muss nun auch Alemannia Aachen-Spieler Sascha Marquet merken, der trotz einer leidenschaftlichen Passion für den Karneval leider nicht die fünfte Jahreszeit feiern darf. Grund für dieses Verbot ist die Tatsache, dass er sich mit seinem Verein auf die anstehenden Spiele vorbereiten muss.

Veröffentlicht am 08.02.2013 um 17:47 Uhr
25. Spieltag: Alemannia Aachen - Karlsruher SC
25. Spieltag: Alemannia Aachen - Karlsruher SC

Der Karlsruher SC will das erste mal 3 Zähler vom Tivoli entführen und hofft auf einen Sieg gegen den Traditionsverein. Aachen hingegen will weiterhin im neuen Jahr unbesiegt bleiben und hofft auf den sportlichen Klassenerhalt und sogar noch ein klein wenig darauf, dass man die Insolvenz noch abwenden kann.

Veröffentlicht am 08.02.2013 um 09:58 Uhr
Alemannia Aachen
Aachen: Duell der Zweitliga-Absteiger

Spitzenreiter Karlsruher SC will heute am Tivoli seine Erfolgsserie fortsetzen.

Veröffentlicht am 08.02.2013 um 08:14 Uhr

Informationen zu Alemannia Aachen:


Name: Alemannia Aachen GmbH
Gründung: 1900
Vereinsfarben: schwarz/gelb
Stadion: Tivoli
Trainer: René van Eck


Keine News mehr Verpassen dank unserer Alemannia Aachen Facebook-Seite:

Offenbach jubelt kurz, sieben Minuten später gleicht Aachen aus - Spielbericht
Offenbach jubelt kurz, sieben Minuten später gleicht Aachen aus - Spielbericht

Das Jahr 2013 startet richtig gut für die Alemannia, zumindest aus sportlicher Sicht. Die Mannschaft um René van Eck schließt die englische Woche ungeschlagen ab und ließ sich auch von dem späten Rückstand nicht aus der Bahn werfen. Offenbach streicht nach 5 Niederlagen in Folge zwar einen Punkt ein, doch die Krise hat weiterhin bestand.

Veröffentlicht am 02.02.2013 um 16:51 Uhr
24. Spieltag; 1. FC Saarbrücken - Borussia Dortmund II
24. Spieltag; 1. FC Saarbrücken - Borussia Dortmund II

Dortmund will den ersten Sieg im neuen Jahr einfahren, nachdem man am letzten Wochenende ein schmerzhaftes Unentschieden hinnehmen musste und am Mittwoch gegen Aachen ein höhepunktloses torloses Remis verzeichnete. Saarbrück giert aber auch auf drei Zähler, um das Polster auf die Abstiegsränge zu vergrößern. Der Auftakt wurde allerdings gehörig in den Sand gesetzt.

Veröffentlicht am 02.02.2013 um 14:14 Uhr
Alemannia Aachen
Alemannia-Kickern winkt freier Tag

René van Eck verspricht für den Fall eines Punktgewinns in Offenbach besondere Belohnung

Veröffentlicht am 02.02.2013 um 10:11 Uhr
24. Spieltag; Kickers Offenbach - Alemannia Aachen
24. Spieltag; Kickers Offenbach - Alemannia Aachen

Nachdem Offenbach die ersten 4 Spiele der Saison verlor, konnte die Mannschaft von Arie van Lent auf dem Aachener Tivoli den ersten Saisonsieg einfahren. Nun sollen die krisengebeutelten Aachener wieder für eine Aktion aus dem Tief heraus her halten. Doch die Alemannia will auch in Offenbach bestehen.

Veröffentlicht am 01.02.2013 um 19:36 Uhr
Alemannia Aachen
Aachen: Zander und Moosmayer finden neue Vereine

DFB untersagte der Alemannia weitere Transfers.

Veröffentlicht am 01.02.2013 um 17:07 Uhr

Die aktuell am Beliebtesten Alemannia Aachen News:


Kickers Offenbach
Offenbach mit Wulnikowski gegen Aachen

Der 35-Jährige kehrt nach Oberschenkelproblemen zwischen die Pfosten zurück.

Veröffentlicht am 01.02.2013 um 10:34 Uhr
Karlsruhe-Neuzugang Kai Schwertfeger: „Beim KSC-Angebot musste ich nicht lange überlegen“
Karlsruhe-Neuzugang Kai Schwertfeger: „Beim KSC-Angebot musste ich nicht lange überlegen“

Vor Saisonbeginn war für viele sogenannte Experten klar und ersichtlich, dass die beiden traditionsreichen Zweitliga-Absteiger Alemannia Aachen und der Karlsruher SC beide im Aufstiegskampf ein gehöriges Wörtchen mitreden werden. Diese Sichtweise erfüllte sich letztlich jedoch nur zum Teil, denn während der KSC im Aufstiegskampf allerbeste Chancen auf einen Ligenwechsel besitzt, muss sich die Alemannia im Abstiegssumpf herumquälen. Dazu kommt die drohende Insolvenz, die die Zukunftsfähigkeit des westdeutschen Traditionsvereins unsicher mutieren lässt. Auch deshalb wechselt der Spielführer der Aachener, Kai Schwertfeger, zum badischen Traditionsverein, um auch seinen persönlichen Ambitionen Ausdruck zu verleihen.

Veröffentlicht am 31.01.2013 um 17:44 Uhr
Dortmund und Aachen trennen sich nach müdem Kick torlos 0:0 - Spielbericht
Dortmund und Aachen trennen sich nach müdem Kick torlos 0:0 - Spielbericht

Dortmund war nach dem letzten Spiel "wütend, enttäuscht und unzufrieden". So sagte es zumindest Coach Wagner auf der Pressekonferenz nach dem Spiel gegen Burghausen. Obwohl Dortmund die klar bessere Mannschaft war, fing man sich kurz vor Abpfiff noch den Ausgleichstreffer ein und ließ zwei wichtige zähler im Abstiegskampf liegen. Aachen hingegen startete gut und konnte in Saarbrücken einen verdienten 2:0 Erfolg feiern.

Veröffentlicht am 31.01.2013 um 16:52 Uhr
dfb.de
Aachen: Zander-Verpflichtung geplatzt

DFB untersagt der Alemannia weitere Transfers - Alle Transfers am 31. Januar in der Übersicht

Veröffentlicht am 31.01.2013 um 10:47 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt 98s Kaderplanung für die Restrunde abgeschlossen.

Der SV Darmstadt 98 verstärkte sich während der Wintertransferperiode mit Freddy Borg, der zuvor Alemannia Aachen angehörte, Stefan Hickl von der Zweitbesetzung des FSV Frankfurt und Aytac Sulu vom SCR Altach. Nun sind keine weiteren Neuverpflichtungen mehr vorgesehen. Es soll auch auf Grund einiger verletzungstechnischer Ausfälle keine Akteure mehr den Verein verlassen.

Veröffentlicht am 30.01.2013 um 19:02 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-
News-Übersicht für einen anderen Verein auswählen:
News suchen:
Suchbegriff:


Die 3. Liga News bekommen Sie hier kostenlos für Ihre Homepage. Wir bieten unsere News für jeden Verein aus als RSS-Feed an.