Zwickau holt 16-jährigen Torwart

Max Sprang wechselt vom FC Mecklenburg Schwerin zum FSV.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Zwickau holt 16-jährigen Torwart
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FSV Zwickau hat den erst 16-jährigen Torhüter Max Sprang vom FC Mecklenburg Schwerin für die kommenden zwei Jahre verpflichtet. Der Schlussmann wird beim FSV Zwickau zur neuen Saison die Rolle des dritten Torhüters übernehmen und gleichzeitig komplett in den Trainingsbetrieb der ersten Mannschaft integriert. Spielpraxis soll Sprang bei der U 19 des FSV Zwickau in der Regionalliga Nordost sammeln.

Stammtorhüter bei den Zwickauern ist der 24-jährige Torwart Johannes Brinkies, der in der letzten Saison in allen 38 Begegnungen zum Einsatz kam. Der FSV ist noch auf der Suche nach einem weiteren Schlussmann.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: