Zwickau: Torhüter Brinkies vor Comeback

25-Jähriger nach Innenbandriss wieder im Training.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Zwickau: Torhüter Brinkies vor Comeback
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Johannes Brinkies, Torhüter vom FSV Zwickau, steht kurz vor seinem Comeback. Der 25-Jährige ist nach seinem Innenbandriss im Knie wieder ins Training eingestiegen. Am Sonntag, 13 Uhr, ist sein Ex-Verein Hansa Rostock in Zwickau zu Gast, für den Brinkies zwischen 2005 und 2016 in 44 Pflichtspielen auf dem Feld stand.

Während seiner Verletzung wurde Brinkies von Matti Kamenz vertreten. Der 20-Jährige war erst im Sommer vom Ligakonkurrenten Energie Cottbus zum FSV gewechselt und bestritt seine ersten fünf Einsätze in der 3. Liga.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: