Würzburger Kickers und Werders U 23 trennen sich 1:1 – Spielbericht

Die Würzburger Kickers müssen weiterhin auf den ersten Pflichtspielsieg im Jahr 2017. Gegen die Bremer Zweitbesetzung kam der Zweitligaabsteiger erst spät zum Ausgleich, am Ende ist das Ergebnis aber durchaus vertretbar.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Würzburger Kickers und Werders U 23 trennen sich 1:1 – Spielbericht
Foto: imago/foto2press
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Frank Scheuring

Würzburg versuchte von Anfang an das Spiel zu bestimmen, die U 23 des Bundesligisten hingegen wollte erst einmal aus einer sicheren Defensive heraus agieren. Nach einer Viertelstunde wurde es dann gleich doppelt gefährlich für die Gäste. Erst scheiterte Bytyqi am stark reagierenden SVW-Keeper Oelschlägel, anschließend setzte Königs das Leder am Tor vorbei.

Nachdem Werder zwischenzeitlich gut dagegen halten konnte, ging es nach einer halben Stunde fast nur noch in eine Richtung. Die Kickers waren dran am Führungstreffer, der aber im ersten Durchgang nicht mehr gelingen sollte. Kurz vor dem Seitenwechsel parierte der starke Oelschlägel noch eine große Chance des FWK und so ging es torlos in die Kabinen.

Und auch im zweiten Durchgang waren die Hausherren von Anfang an spielbestimmend. Allerdings fehlte ein wenig die Durchschlagskraft. Bremen machte die Räume aber auch eng und ließ den Kickers keine Räume.

Ein wenig aus dem Nichts, mitten in einer schwachen Phase der Partie, ging der Gast in Führung. Jacobsen kam glücklich an den Ball und ließ seinen Gegenspieler stehen. An der Grundlinie angekommen brachte er das Ding aus spitzem Winkel im Kasten unter. Würzburgs Keeper Hesl hatte die kurze Ecke nicht richtig zu gemacht und so stand es 0:1.

Fast ebenso unangemeldet fiel aber auch der Ausgleich in der 85. Minute. Göbel hatte eine Ecke in die Mitte geschlagen, wo Dominic Baumann sich hoch schraubte und zum 1:1 einnickte, was auch am Ende das Ergebnis war.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 30.07.2017 um 14.00 Uhr (2. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 1 : 1 (0:0)

Tore: 0:1 Jacobsen (74.), 1:1 Baumann (85.)

Würzburger Kickers: Hesl - Kleihs (82. Uzelac), Syhre, Sebastian Neumann, Schuppan - Jopek, Nikolaou - Patrick Göbel, Skarlatidis (78. Felix Müller) - Königs (65. Baumann), Bytyqi

SV Werder Bremen II: Oelschlägel (46. Duffner) - Vollert, Pfitzner, Volkmer - Eggersglüß, Touré, Käuper, Jacobsen - Aycicek (85. Jensen), Rosin - Kazior (46. Young)

Zuschauer: 5057

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: