Würzburg: Schlüsselbeinbruch bei Hendrik Hansen

24-jähriger Innenverteidiger verletzte sich im Testspiel gegen CFC Genua.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Würzburg: Schlüsselbeinbruch bei Hendrik Hansen
Foto: Würzburger Kickers
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Würzburger Kickers müssen längere Zeit ohne Abwehrspieler Hendrik Hansen auskommen. Beim 24-Jährigen wurde ein Schlüsselbeinbruch festgestellt. Die Verletzung hatte sich der Innenverteidiger im Testspiel gegen den italienischen Erstligisten CFC Genua (1:1) im Rahmen des Trainingslagers in Spanien zugezogen. Nach einem Eckball war Hansen auf die Schulter geprallt.

„Henne war sehr gut drauf und hat bis zu seiner Verletzung auch ein starkes Spiel gemacht“, sagt Kickers-Trainer Michael Schiele, der Hansen bis zur Winterpause in zwölf Begegnungen (ein Tor) eingesetzt hatte.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: