Würzburg: Kickers-Spieler grillen für guten Zweck

Auf dem Weihnachtsmarkt am Montag - Erlös geht an schwerkranke Kinder.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Würzburg: Kickers-Spieler grillen für guten Zweck
Foto: Frank Scheuring
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Wie schon in den letzten Jahren werden auch diesmal einige Spieler der Würzburger Kickers auf Einladung von Festwirt Michael Hahn das Trikot gegen die Schürze tauschen und auf dem Würzburger Weihnachtsmarkt für einen guten Zweck grillen. Am Montag, 10. Dezember, servieren vier „Rothosen“ von 17.30 bis 18.30 Uhr Bratwürste und Beilagen.

Den gesamten Erlös spendet Festwirt Michael Hahn auf Wunsch der Würzburger Kickers an die „Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder e.V.“ Die Drittliga-Spieler besuchen daher auch demnächst die Kinderkrebsstation „Regenbogen“ der Würzburger Uni-Klinik und wollen den kleinen Patienten eine Freude bereiten.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: